Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ipad 4 verliert Internetverbindung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Original geschrieben von Dongiganti
    Apple Airport Express würde meine Probleme auch in den Griff bekommen ?
    Das ist im Prinzip der Tipp von dragon-tmd. Das wäre der nächste Schritt, wenn Du dieses iPad noch nicht in Rente schicken willst. Ob das was hilft … bei Dir ging es ja Jahre lang. Konntest Du das Recovery wie beschrieben durchführen?

    derALs Schritte sind nicht so schwer. Beschreiben halt einen komplett anderen Router (W 723V Typ A). Wenn Du die Schritte für Deinen Speedport W 921V haben willst, gib bitte Bescheid!
    Zuletzt geändert von Abi99; 21.06.2015, 11:25.

    Kommentar


    • #17
      Original geschrieben von Dongiganti
      ...
      Ob ich die Einstellung von der AL umsetzen kann weiß ich noch nicht ,ich bin was Computer angeht mehr der Endverbraucher.

      Das Apple Airport Express würde meine Probleme auch in den Griff bekommen ?
      Die Einstellungsmenüs ähneln sich. Im Grunde musst Du nur nach den Begrifflichkeiten suchen. Oder jemand zeigt Dir den exakten Weg für den anderen Router.

      zu Airport Express

      - Wichtig ist folgende Vorfrage: Nutzt Du Entertain?

      Ja > Du benötigt noch einen LAN-Switch der MultiCast handeln kann. Bedeutet im Grunde genommen, dass, wenn Du die Express direkt an den Router anschliesst, das HD-TV-Life-Programm über WLAn ausgesendet wird. Das ist nicht gut und macht Dein WLAN labil bis unnutzbar. Deshalb musst Du zwischen Telekom-Router und Express einen weiteres Gerät anstöpseln, einen LAN-Switch der Multicast/Snooping kann. Was macht der dann, er sendet das TV-Signal über die Buchse, wo es benötigt wird, aber schickt das Signal nicht ins WLAN-Netz. Weil da möchtest Du ja entspannt surfen und keinen HD-Film mitempfangen, den Du auf dem WLAN-Gerät nicht benötigst.

      Nein > dann reicht es aus, die Airport Express mit dem Router zu verbinden. Es ist dann auch egal, ob Du es direkt mit Kabel verbindest oder über DLAN (Internet über das Stromnetz)

      Die Einrichtung ist bei Apple (im Gegensatz der Telekom) einfach und benutzerfreundlich. Das iPad erkennt die Express automatisch. Sagt, da ist ja, fragt, ob du verbinden möchtest und fertig ist die Laube. Alsbald Dein iPad über die Express funkt, deaktivierst Du bei dem Speedport nur noch die WLAN-Funktion. Fertig. Der Speedport ist dann nur noch das 'Internt-Modem' und die Express dann der ergänzende WLAN-Router.
      iMac 27 5K 2015, 1TB SSD, i7, 32GB, M395X
      iPad Pro 12.9 2G LTE 512GB, mini5 LTE 256GB
      iPhone Xs Max 512GB, Watch 4 44mm Edelstahl
      49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

      Kommentar

      Skyscraper

      Einklappen
      Lädt...
      X