Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kommt bald ein iPad X?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kommt bald ein iPad X?

    Eigentlich bin ich auf die Idee gekommen,
    weil ich einen würdigen Nachfolger zu meinem iPad mini Retina gesucht habe.
    Es gibt das iPad mini 4. Doch das wurde im Herbst 2015 vorgestellt.
    Meins ist von 2013. Und jetzt haben wir bald 2018. Wo bleibt der Nachfolger?

    Würde mich ja auch über ein iPad X freuen.
    Randloses OLED Display, neuer Prozessor, neue Kamera, vielleicht Face ID, noch mehr Akku, Stuftunterstützung...

    Wie sieht‘s da bei euch aus?
    X

  • #2
    Re: Kommt bald ein iPad X?

    Original geschrieben von klausN80X

    Würde mich ja auch über ein iPad X freuen.
    Was soll es dann kosten?
    Das aktuelle iPad Pro hat schon erheblich mehr Power,ist aber etliche Hunderter billiger.

    Das Tabletgeschäft ist auch für Apple ein nicht so gutes,denn 70% der User benutzen ein iPad,das 2 Jahre oder älter ist,und so denke ich wird da (leider) nichts weiter kommen.
    Zuletzt geändert von handyman1981; 09.11.2017, 17:31.

    Kommentar


    • #3
      kommt
      https://www.teltarif.de/apple-ipad-h...ews/70623.html
      Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

      Kommentar


      • #4
        Da wird schon von der nächsten iPadgeneration im neuen Jahr gesprochen.
        Abwarten.🍵☕️

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von polli
          kommt
          https://www.teltarif.de/apple-ipad-h...ews/70623.html
          Wenn’s bei teltarif steht muss es stimmen

          FaceID auf dem iPad wird interessant. Die Nutzungsart (hochkant oder quer) sowie der Betrachtungswinkel sind deutlich herausfordernder als beim iPhone. Wer will sich zum entsperren schon immer über den Tisch beugen? Ich hab meine Zweifel, dass sie derart schnell iterieren.

          Kommentar


          • #6
            Genau. Die habe immer solche sehr gut recherchierten Artikel.
            (Da könnte ich mir aktuell öfter an den Kopf greifen. Bei WinFutur und WArea.de scheinen lauter unerfahrene Leute zu sitzen, die einfach alles und jeden Artikel kopieren, oft ohne genau zu recherchieren. Aber zurück...)

            FaceID sehen ich fürs iPad auch eher schwierig. Wenn dann ein fast randloses Display.
            Aber auf jeden Fall wäre ein Nachfolger zum nun für Apple-Verhältnisse sehr veraltetes iPad Mini sehr schön.
            X

            Kommentar


            • #7
              Re: Re: Kommt bald ein iPad X?

              Original geschrieben von handyman1981
              Das aktuelle iPad Pro hat schon erheblich mehr Power,ist aber etliche Hunderter billiger.
              Das iPad Pro gibts aber nur als 9.7" und 12.9" Varianten - beiede sind erheblich Groesser als das iPad mini 4

              So ein iPad mini 4 Nachfolger aber mit aktueller Technik und randlossem etwas groesseren Display ohne das das Geraet groesser wird haette schon seinen Reiz. So 8.5" sollten dann schon moeglich sein. Und das waere dann auch eine sinnvolle Ergaenzung zum normalen 4.7" iPhone.

              Kommentar


              • #8
                Randlos ist die Zukunft. Das wird kommen, aber mein jetziges kleines Pro hält noch viele Jahre. Ich vermisse nichts. 😎

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Braindead
                  Randlos ist die Zukunft. Das wird kommen, aber mein jetziges kleines Pro hält noch viele Jahre. Ich vermisse nichts. 😎
                  Einerseits hat es natuerlich schon seinen Vorteil moeglichst die ganze Flaeche fuer das Display zu nutzen - andererseits verliert man dann auch noch den letzten Design-Freiraum

                  Und gerade Premium-Smartphones und Premium-Tablets leben auch ein Stueck weit vom Design. Wenn sie keine eigenstaendigen Designelemente mehr haben und alle gleich aussehen bekommen gerade die Premium-Hersteller ein Problem.

                  Kommentar


                  • #10
                    Was dank des Apple Designs hier aber zum Glück gar kein Problem darstellt.
                    Ob andere Hersteller ein Problem damit haben, interessiert hier herzlich wenig.
                    Mein Mini ist im Grunde auch noch ausreichen, aber ein Upgrade würde mich doch langsam mal freuen.
                    Kommt aber auch stark auf den Preis an.
                    X

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von klausN80X
                      Was dank des Apple Designs hier aber zum Glück gar kein Problem darstellt.
                      Ob andere Hersteller ein Problem damit haben, interessiert hier herzlich wenig.
                      Wenn guenstigere Konkurrenzmodelle aber dann genauso aussehen wird es doch ein Problem fuer Apple.

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Anteil der Käufer, die ein iPad bzw. iPhone wegen des Designs der Frontseite mit Homebutton gekauft haben, wird relativ gering sein. Sieht man ja grad am iPhone X, das liegt wie Blei in den Regalen. Gibt da noch so unbedeutende Dinge wie Verarbeitung, Materialwahl, iOS, Integration in bestehende Systemlandschaft, etc...

                        Oder geht es Dir wieder darum, dass Dritte nicht direkt erkennen können, dass Du Dir das Statussymbol iPad leisten kannst?
                        28:6:42:12

                        Kommentar


                        • #13
                          Nur beim Tablert ist die Sache mit FaceID so ziemlich kontraproduktiv.

                          Wir haben zwei iPads ( mini und Pro10.5 ) und meine Freundin liesst z.b. auch sehr viel auf meinem Pro.

                          Bekannter von mir hat mehrere im Haus als Bildschrim fürs Smarthome-System, da nutzen 4 Leute die Tablets

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich könnte mir gut vorstellen, dass Apple bei einem iPad X eine Art „FaceID 2.0“ implementiert, das den geänderten Ansprüchen bei einem Tablet gerecht wird. Größerer Erkennungswinkel, Funktion im Quermodus, evtl. sogar zwei FaceID-Einheiten, um ein Nichtfunktionieren durch Abdecken mit der Hand zu vermeiden.
                            28:6:42:12

                            Kommentar


                            • #15
                              Und vielleicht auch ohne Ohren. Wobei ich die Ohren beimX doch recht praktisch finden, mittlerweile.
                              X

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X