Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Microsoft stellt Tablet "Surface" vor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Man muss halt 'was dafür tun.
    Könnte ja jeder sonst kommen ... wahrscheinlich ist es über die Uni für Microsoft besser, als wenn am Ende jeder Hansel eine Bestellung einreicht, der sich zwar Student schimpft, aber mit der Uni an sich nichts am Hut hat.

    Kommentar


    • Liest bestimmt so mancher verantwortliche einer bildungseinrichtung hier mit ..... einfach ne sammelbestellung füt uns TTler machen und dann 10% des kaufpreises als spende kassieren
      Verkaufe --->NIX

      Vertrauensliste:#1#2#3 #4

      Kommentar


      • Ich befürchte eher, dass starre haushaltsrechtliche Regeln sogar verhindern könnten, dass Studierende in den Genuss des Angebots kommen, wenn eine öffentliche Einrichtung als (zahlungsverpflichteter) Vetragsspartner auftreten muss.

        Glücklicherweise dürften in Bildungseinrichtungen findige Mitarbeiter tätig sein - ich habe schon Kloschüsseln von der Decke hängen sehen, die in Form und Funktion von Deckenleuchten in rein gar nichts zu unterscheiden waren.

        Für Außenstehende dürfte sich in nennenswertem Umfang wohl nichts drehen lassen.

        Aber wenn doch ... ich wüsste einen Interessenten.

        Frankie
        WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
        - Saftladen 2015: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung)
        - Saftladen des Jahres 2016: Apotal.de (Versandapotheke für Medis, die man erst Wochen später benötigt)
        - Saftladen des Jahres 2017: THERMy (EUROtronic) Heizkörperregler (für alle, die es saukalt mögen)
        "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

        Kommentar


        • Windows RT 8.1 Preview auf dem Surface RT gesichtet

          Die Bilder beweisen also ganz eindeutig, dass auch Windows RT Tablet Nutzer ein Update auf die neuste Version erhalten, die so gut wie alle bisher bekannten Funktionen und Neuerungen von Windows 8.1 mitbringt.
          Verkaufe --->NIX

          Vertrauensliste:#1#2#3 #4

          Kommentar


          • Habe heute auf meinem Surface RT die 8.1 Preview installiert. Und was soll ich sagen: Outlook ist mit dabei!

            Kommentar


            • Es war ein großer Fehler, RT ganz ohne Outlook herauszubringen.

              Aufgrund dieses Fehlstarts und der daraus resultierenden Reaktion unabhängiger Gerätehersteller könnte das Projekt gestorben sein, bevor es richtig begonnen hat.

              Wenn es keine Geräte freier Hersteller geben wird, könnte es schlecht aussehen. Für mich und andere Nutzer, die Wert darauf legen, unterwegs schnell mal ein paar handschriftliche Notizen festzuhalten, scheidet das MS Surface RT mangels Stiftbedienung leider aus.

              Es waren lediglich einige (dafür aber leider wesentliche) Kleinigkeiten, die Win RT-Geräte von iPad & Co hätten abheben können. Ein Plagiat von bereits im Verkehr befindlichen Geräten ohne erkennbare zusätzliche Vorteile brauchte kein Mensch.

              Ob der seinerzeitige (m.E. berechtigte) "Verriss" aus Sicht der anderen Gerätehersteller wieder gut zu machen ist, halte ich für ziemlich ungewiss.

              Frankie
              WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
              - Saftladen 2015: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung)
              - Saftladen des Jahres 2016: Apotal.de (Versandapotheke für Medis, die man erst Wochen später benötigt)
              - Saftladen des Jahres 2017: THERMy (EUROtronic) Heizkörperregler (für alle, die es saukalt mögen)
              "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

              Kommentar


              • Es waren lediglich einige (dafür aber leider wesentliche) Kleinigkeiten, die Win RT-Geräte von iPad & Co hätten abheben können. Ein Plagiat von bereits im Verkehr befindlichen Geräten ohne erkennbare zusätzliche Vorteile brauchte kein Mensch.
                Och, ganz so eng würde ich das nicht sehen. Solange die Konkurrenz aus dem iPad und Android Lager ebenfalls kein Outlook anbietet sehe ich dieses Feature nicht unbedingt im Lastenheft. RT Geräte haben auch so schon einige Vorteile gegenüber iPad, Android und Co.

                - Multiuser-fähig (kann Android seit kurzem auch)
                - Mehrere Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm (kann Android eingeschränkt auch)
                - flüssige Bedienung (ähnlich wie iPad)
                - vollwertiges Office enthalten demnächst inclusive Outlook
                - gute Drucker/Peripheral Unterstützung
                - Multi-Monitor Support
                - perfekter Remote-Desktop Support (e.g. es gehen über remote Desktop auch alle Touch-Gesten)

                Ob der seinerzeitige (m.E. berechtigte) "Verriss" aus Sicht der anderen Gerätehersteller wieder gut zu machen ist, halte ich für ziemlich ungewiss.
                Die Reaktion anderer Gerätehersteller war vor allem eine Reaktion auf das Surface RT. Natürlich wird man seine Plastikbomber nicht mehr los, wenn man für das gleiche Geld ein Surface RT aus Magnesium bekommen kann. Und so ist es nicht verwunderlich, das Microsoft mitlerweile Platz 5 aller Tablethersteller einnimmt.
                Zuletzt geändert von Tala; 27.06.2013, 18:41.

                Kommentar


                • RT braucht aber:

                  USB-OTG (richtiges)
                  USB-Unterstützung für UMTS-Sticks / DVB-T
                  Suche: aktuell nichts

                  30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

                  Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von Timba69
                    RT braucht aber:

                    USB-OTG (richtiges)
                    USB-Unterstützung für UMTS-Sticks / DVB-T
                    Ähm, alle RT Geräte haben ein vollwertiges USB-Host Interface. Damit erübrigt sich das eingeschränkte USB-OTG.

                    Kommentar


                    • So, habe jetzt in der Uni nachgefragt. Negative Auskunft, nach deren Aussage sind Bestellungen nur für Lehrende und Forschende vorgesehen, und nicht für Studenten. Das sei angeblich von Microsoft falsch kommuniziert worden...

                      Ich glaube das ist ne faule Ausrede, welche wohl auch die meisten Unis weitergeben, weil die einfach keinen Bock haben, für Studenten so einen Aufwand zu betreiben.

                      Glaube auch nicht an einen Erfolg dieser Aktion., wenn jede Uni so argumentiert.
                      Vier Dinge die größer sind als alle anderen:

                      Frauen und Pferde und Macht und Krieg

                      Kommentar


                      • Bei uns (Münster) geht es.

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von Chris
                          Bei uns (Münster) geht es.
                          Na dann sammelbestellung für TT einrichten
                          Verkaufe --->NIX

                          Vertrauensliste:#1#2#3 #4

                          Kommentar


                          • WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
                            - Saftladen 2015: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung)
                            - Saftladen des Jahres 2016: Apotal.de (Versandapotheke für Medis, die man erst Wochen später benötigt)
                            - Saftladen des Jahres 2017: THERMy (EUROtronic) Heizkörperregler (für alle, die es saukalt mögen)
                            "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

                            Kommentar


                            • [QUOTE] Original geschrieben von Chris
                              Bei uns (Münster) geht es. [/QUOTE

                              Pah! Wenn München nicht kann, dann kann Münster auch nicht!
                              Vier Dinge die größer sind als alle anderen:

                              Frauen und Pferde und Macht und Krieg

                              Kommentar


                              • Manche Dinge sind halt keine Frage des könnens ... sondern des wollens.
                                WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
                                - Saftladen 2015: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung)
                                - Saftladen des Jahres 2016: Apotal.de (Versandapotheke für Medis, die man erst Wochen später benötigt)
                                - Saftladen des Jahres 2017: THERMy (EUROtronic) Heizkörperregler (für alle, die es saukalt mögen)
                                "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X