Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Microsoft stellt Tablet "Surface" vor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehlt diesem Betriebssystem vielleicht die grundlegende Unterstützung für diese Technik?
    Also bevor hier Missverständnisse aufkommen. Windows RT _IST_ Windows 8. Lediglich für die ARM Architektur übersetzt. Selbst Desktop Apps laufen so wie unter Windows 8, solange sie für ARM übersetzt wurden. Es ist also keine Einschränkung des OS, sondern lediglich eine Einschränkung der Prozessor Architektur.
    Dazu muss man sagen, dass einige Legacy Libraries wie zum Beispiel DirectX vor Version 9 nicht mehr mitgeliefert werden bei Windows 8 aber nach wie vor mit dabei sind.

    Kommentar


    • Original geschrieben von Tala
      Und als Tablet hat es einen erweiterten Funktionsumfang verglichen mit Android/Apple.
      Welchen genau?

      Kommentar


      • Welchen genau?
        - Volle USB Host Unterstützung einschliesslich Driver für zehntausende Drucker und Scanner.
        - Multi-Monitor Support
        - Office 2013 (Word, PowerPoint, Excel, OneNote) mit Windows 8.1 Outlook 2013 - allesamt Touch optimierte Desktop Apps - kostenlos mit dabei
        - Snapview Support praktisch aller Apps - mehrere Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm mit optimierter Darstellung
        - extrem schneller Browser mit voller Flash Unterstützung. Selbst aufwändige Flash Apps wie Siedler etc. laufen.
        - deutlich weniger Ruckeln in Apps und Browser als unter Android - vergleichbar mit iPad.
        - DLNA Support via Charm-Contract z.B. IE10
        - voller Multi-User Support einschliesslich umfangreicher Nutzerkonten Verwaltung incl. öffentliche Dokumente etc.
        - Voller Device Encryption Support. (SSD als auch USB)

        Gibt sicher noch etliche mehr. Aber Windows RT ist Windows 8. Da werden dir sicher selbst noch weiter Vorteile einfallen verglichen mit einem Mobile OS.
        Zuletzt geändert von Tala; 04.08.2013, 16:02.

        Kommentar


        • Hier ein vollwertiges Surface vielleicht bald zum vernünftigen preis


          Microsoft senkt den Preis für das Surface Pro um 100$



          Nun hat Microsoft auch den Preis des vollwertigen Windows 8 Tablets, dem Surface Pro, eine kleinere Preisreduzierung gegönnt. Ab sofort kostet das Surface Pro mit 64 GB internem Speicher nur noch 799 Dollar und das Modell mit 128 GB Speicher nur noch 899 Dollar. Das entspricht einer Reduzierung um je 100 Dollar und somit mindestens 10%. Das ist natürlich nicht so ein großer Preisrutsch wie beim Surface RT, doch ein paar Dollar weniger kommen bei vielen Kunden, die eventuell bisher gewartet haben, ganz gut an.
          Verkaufe --->NIX

          Vertrauensliste:#1#2#3 #4

          Kommentar


          • Nvidia arbeitet hart an dem neuen Surface RT 2
            Verkaufe --->NIX

            Vertrauensliste:#1#2#3 #4

            Kommentar


            • Ein Tegra 4 wär mir schon ganz recht. Allein die Cores werden um Faktor 3 schneller. Die GPU wird auch kräftig zulegen.

              Kommentar


              • Surface Pro inkl. Type Cover 885€

                http://www.cyberport.de/cybersale
                Verkaufe --->NIX

                Vertrauensliste:#1#2#3 #4

                Kommentar


                • Wer es schafft schneller zu sein als die Krokodile, hier das Surface RT für 222€

                  http://www.notebooksbilliger.de/angebote
                  Vier Dinge die größer sind als alle anderen:

                  Frauen und Pferde und Macht und Krieg

                  Kommentar


                  • Nach 7 min. ausverkauft

                    Gab angeblich 444 stück!
                    Verkaufe --->NIX

                    Vertrauensliste:#1#2#3 #4

                    Kommentar


                    • Ich suche für meinen Vater ein Tablet, mit dem er seine Excel-Listen einfach bearbeiten kann und auch sonst im Internet surfen kann. Kann er auch seinen Drucker an das Surface anschließen und diese Excel-Datei dann drucken? Quasi ein Mittelding zwischen Notebook und Tablet. Aufgrund der Excel-Listen kam ich auf das Surface.

                      Ist diese Arbeit von Arbeit damit gut ableistbar? Hat jemand Erfahrungen damit?

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von A-K
                        Ich suche für meinen Vater ein Tablet, mit dem er seine Excel-Listen einfach bearbeiten kann und auch sonst im Internet surfen kann. Kann er auch seinen Drucker an das Surface anschließen und diese Excel-Datei dann drucken? Quasi ein Mittelding zwischen Notebook und Tablet. Aufgrund der Excel-Listen kam ich auf das Surface.

                        Ist diese Arbeit von Arbeit damit gut ableistbar? Hat jemand Erfahrungen damit?
                        Hallo,

                        Ich bearbeite meine Excel und Word Dateien mit dem Pad. Das Office Student 2013 habe ich auf dem Surface. Als Drucker verwende ich einen Brother und einen Epson. Mit einen Hub habe ich sogar 3 USB 3.0 Festplatten am laufen. Vor kurzem habe ich mal einen BlueRay Brenner angeschlossen und damit erfolgreich eine BlueRay gebrannt. Das Surface ersetzt mein Notebook.
                        Grüße

                        Franz Maier

                        Kommentar


                        • Das klingt ja sehr gut und wäre perfekt für den Zweck geeignet! Ist standardmäßig schon eine Officeversion auf dem Surface? Oder muss zwingend eine neue Version gekauft werden?

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von A-K
                            Das klingt ja sehr gut und wäre perfekt für den Zweck geeignet! Ist standardmäßig schon eine Officeversion auf dem Surface? Oder muss zwingend eine neue Version gekauft werden?
                            Leider nur eine Testversion, ich habe sie Office Student gekauft. Es muß aber die 2013 sein.
                            Grüße

                            Franz Maier

                            Kommentar


                            • Das klingt ja sehr gut und wäre perfekt für den Zweck geeignet! Ist standardmäßig schon eine Officeversion auf dem Surface? Oder muss zwingend eine neue Version gekauft werden?
                              Um welches Surface gehts denn?
                              Das Surface RT hat die Voll-Version Office 2013 Home and Student (Word, Excel, Powerpoint, OneNote) mit dabei.
                              Das Surface Pro hingegen nur eine Test Version.
                              Zuletzt geändert von Tala; 16.08.2013, 03:46.

                              Kommentar


                              • Mir geht es um das Surface RT. Wenn da die Vollversion von Office 2013 dabei ist, dann macht das meines Erachtens auch am meisten Sinn. Gibt es noch weitere Erfahrungen mit den Punkten, die mein Vater damit machen würde!?

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X