Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

kindle fire (normal) und whatsapp

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kindle fire (normal) und whatsapp

    Hi zusammen,

    Irgendwie macht google mich nicht schlau. Es geht um das ganz normale kindle fire Tablet, das für 59 Euro bzw. 79 Euro ohne Werbung.
    http://www.amazon.de/Fire-Zoll-Displ...ds=kindle+fire

    Kann man da problemlos whatsapp installieren? (Nummer ist vorhanden, es geht in dem Fall nur um das Technische, nicht darum, ob das Teil eine SIM-Karte aufnehmen kann ).


    Danke!

    Chris

  • #2
    Hey,

    technisch gesehen schon, da dort ein Android installiert wurde.

    LG, Hans_Vader

    Kommentar


    • #3
      Naja, aber eben nur ein kastriertes. Da bin ich etwas unsicher.

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Chris
        Naja, aber eben nur ein kastriertes. Da bin ich etwas unsicher.
        Hey,

        ja das stimmt schon. Doch im Prinzip könnte/sollte es funktionieren, denn auf der von dir verlinkten Webseite sieht man Apps wie Spotify, Angry Birds etc. installiert. Mit einem Trick lassen sich aus dem Internet heruntergeladene .apk-Apps wie Whatsapp installieren, die nicht im Amazon Store (glaube der heißt beim Kindle Fire so?) vorhanden sind - dazu gibt es auch etliche YT Videos. Ob der Play Store dabei ist, kann ich nicht sagen, da ich kein Kindle Fire besitze.

        PS: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Kindle...d-9044402.html
        hier wird beschrieben, wie man Customroms (also echtes Android) auf dem Gerät flashen kann.

        LG, Hans_Vader

        Kommentar


        • #5
          Auf meinem Kindle (anderer Typ) war Whatsapp nicht installierbar.
          Sofern man die .apk irgendwie installieren könnte, wäre immer noch die Verifizierung der Handynummer unmöglich.

          Ich gehe davon aus, das Whatsapp auf Kindles ohne GSM Modem kaum installierbar sein wird.

          Kommentar


          • #6
            Hi,

            geht problemlos, wie ich nun sagen darf.
            Einfach die Installation von fremden APKs zulassen, von whatsapp.com/android downloaden und Freischaltung natürlich an die Nummer senden lassen, über die Whatsapp laufen soll, in meinem Fall eine ungenutzte netzclub-Nummer

            Kommentar

            Skyscraper

            Einklappen
            Lädt...
            X