Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fritz!Box Internetkennwort rausfinden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fritz!Box Internetkennwort rausfinden

    Hi, ich habe seit langem ne 7170 im Einsatz und habe mir jetzt eine 7270 bestellt. Leider habe ich meine T-Online Zugangsdaten nicht mehr. Den Benutzernamen kann ich ja über die alte Fritzbox auslesen; an das Kennwort komme ich so aber nicht ran.

    Jemand ne Ahnung, wie ich da jetzt ran komme? Ich hab mir jetzt mal nen Export gemacht und suche innerhalb der Datei das Kennwort (kann auch verschlüsselt sein - würde das dann in die neue per Import eintragen (kann nur die Datei selbst nicht importieren, da die Versionen unterschiedlich sind). Hab mir das also so vorgestellt, dass ich aus der alten Exportdatei das Kennwort (verschlüsselt) suche. In der neuen stell ich soweit alles ein und exportier dann und ersetze in der Exportdatei das Kennwort mit dem der alten Exportdatei und importiere dann wieder.

    Jetzt nur die Frage: An welcher Stelle steht das Kennwort, nach was muss ich suchen?

    Oder hat jemand ne andere Idee?

    Gruß und Danke!

  • #2
    http://www.telefon-treff.de/showthre...hreadid=323561
    Darf er das?

    Kommentar


    • #3
      danke, aber da hat auch keiner ne Idee.

      Kommentar


      • #4
        Ist es nicht einfacher von T-Online sich die Daten nochmal schicken zu lassen?
        Grüße, Jens
        Die WebSite über Dänemark - Spritmonitor.de -

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von SGJP77
          Ist es nicht einfacher von T-Online sich die Daten nochmal schicken zu lassen?
          Genau das habe ich in dem verlinkten Thread auch geschrieben.
          Darf er das?

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von flashhawk
            Genau das habe ich in dem verlinkten Thread auch geschrieben.
            Ok, hatte nicht reingelesen, der Titel klang so nach einer Spy-Software
            Grüße, Jens
            Die WebSite über Dänemark - Spritmonitor.de -

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von SGJP77
              Ist es nicht einfacher von T-Online sich die Daten nochmal schicken zu lassen?
              Einfacher - und teurer als mal zu fragen, ob einer eine Möglichkeit kennt.
              Gier frisst Hirn, soweit vorhanden | Rauchen bildet - Krebs Meine Frau starb daran.

              Kommentar


              • #8
                Das kostet doch wohl nichts, sich die Zugangsdaten erneut zuschicken zu lassen?
                Darf er das?

                Kommentar


                • #9
                  Bei manchen DSL Anbietern ist das Kennwort identisch mit dem Passwort für das E-Mail Konto (beim gleichen Anbieter)! Probiere es mal damit!

                  Ansosnten per Mail anfragen oder anrufen! Sind Anrufe bei der Telekom - Hotline nicht kostenlos ?!?
                  Was haftet an der Wand, aber reist durch die ganze Welt ?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi, danke. Das gleiche Kennwort ist es leider nicht.

                    Problem bei der ganzen Sache: Wenn ich mir neue Zugangsdaten generieren lasse (ist kostenlos), dann werden sofort die alten deaktiviert. Bis die neuen per Post dann bei mir sind (unflexibel: Fax an den Anschluss, um den es geht oder per Mail an die T-Online E-Mail Adresse geht nicht), wäre ich offline.

                    Was mich am allermeisten ärgert: Ich weiß, dass T-Online sog. Sofortkennungen vergeben kann. Die sind für technische Probleme gedacht und werden automatisch nach x Tagen wieder gelöscht. Diese wollte mir aber keiner geben. Sei nur für techn. Probleme. Ein Telekommer hier, der mir helfen kann? Danke!

                    Kommentar


                    • #11
                      Achja, ich habe die Stelle im Fritzexport gefunden, an der das Kennwort steht. Allerdings sagt er, nachdem ich die Stelle ersetzt habe, dass es kein gültiges Import wäre. Anscheinend vergleicht der noch nen Algorhytmus oder so...

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von chrd2
                        Bis die neuen per Post dann bei mir sind (unflexibel: Fax an den Anschluss, um den es geht oder per Mail an die T-Online E-Mail Adresse geht nicht), wäre ich offline.
                        Aber du weißt schon, dass du selbst Schuld daran bist?
                        Darf er das?

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,

                          geb im Telnet folgendes ein:

                          allcfgconv -C ar7 -c -o - | sed -n -e '/targets/,/}/p' | sed -n -e '/local/,/}/p'| sed -n -e '/username/,/passwd/p'

                          Schon werden deine Zugangsdaten angezeigt.

                          Quelle: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=147278 und http://wiki.ip-phone-forum.de/gatewa...sword_auslesen
                          Klappt mit meiner 7170 einwandfrei...
                          Auch aus Dresden?

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von flashhawk
                            Aber du weißt schon, dass du selbst Schuld daran bist?
                            Klar bin ich schuld - trotzdem kann man ja Service vom ISP erwarten. Zumal es bei jedem anderen kein Problem ist. Bei Arcor bzw. Vodafone ruf ich an und hab keine 2 Min später neue Zugangsdaten.
                            Zuletzt geändert von chrd2; 22.01.2008, 19:17.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von wandrinstar
                              Hi,

                              geb im Telnet folgendes ein:

                              allcfgconv -C ar7 -c -o - | sed -n -e '/targets/,/}/p' | sed -n -e '/local/,/}/p'| sed -n -e '/username/,/passwd/p'

                              Schon werden deine Zugangsdaten angezeigt.

                              Quelle: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=147278 und http://wiki.ip-phone-forum.de/gatewa...sword_auslesen
                              Klappt mit meiner 7170 einwandfrei...
                              Super, hat geklappt. Danke!

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X