Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SX353: Allgemeiner Problem-, Erfahrungsaustauschthread

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • So, habe es nun extra installiert und .....



    ES FUNKTIONIERT !!!!

    habe eben ein Testfax geschickt, läuft im XP-Modus unter Win7 x64

    Hatte nur meine Probleme damit, im alten XP den Dialer und die Faxfunktion zu finden, da beide standardmässig nicht installiert sind.

    Kommentar


    • Re: Re: SX353-Funktionsumfang von Mitbewerbern ?

      Original geschrieben von mega
      Nein.
      Kauf besser ein gebrauchtes Sx353 bei eBay.
      Danke, aber nach dem ist Siemens und Gigaset für mich gestorben, von denen kaufe ich nichts mehr.
      Erst das Desaster mit der Handysparte und jetzt das hier

      Und auf der zentralen Müllhalde kaufe ich nur Kleinkram, nichts qualifiziertes.
      Die leute, die dort etwas verkaufen ohne Gewährleistung wissen schon, warum sie es dort verkaufen.
      Aber das ist ein Theme für den IIBÄÄÄHH-Thread.
      Bitte keine Fragen per PN, diese gehören ins Forum, damit alle davon partizipieren können

      Kommentar


      • Hallo!

        Im März soll doch (angeblich) ein Nachfolger für das SX353 auf den Markt kommen. Dann selbstvertändlich (?) mit Treibern für Windows 7 64 bit.

        Gruß, René
        Ignorantia iuris nocet
        quod non in foliis non est in mondo

        Kommentar


        • Wovon man aber nicht mehr weiß, als das das mal jemand in nem Geiz oder Blöd-Markt von einem Verkäufer gehört haben will.
          Festnetz: T-Home Call&Surf Comfort plus 16.000 / ISDN
          Geräteplan (PDF und JPEG)

          Händy / UMTS: O2 Genion S, Internet-Pack M+ mit Note 2;
          Vodafone Logitel Internet-Flat mit Huawei Vodafone R210;

          Kommentar


          • Ich lass mich überraschen. Aber kaufen würde ich es trotzdem nicht. Mein SX353 läuft noch und XP hat noch bis 2014 Knadenfrist.
            Ignorantia iuris nocet
            quod non in foliis non est in mondo

            Kommentar


            • Hallo René,

              Original geschrieben von mumpel
              Im März soll doch (angeblich) ein Nachfolger für das SX353 auf den Markt kommen. Dann selbstvertändlich (?) mit Treibern für Windows 7 64 bit.
              Mal theoretisch angenommen im Maerz kommt tatsaechlich ein Nachfolger fuer das Gigaset SX353isdn, dann wird er gar keinen Treiber fuer Windows 7 64 bit brauchen, da er wie die heutigen Gigaset IP Basisstationen ueber einen Ethernet Anschluss verfuegt und ueber einen Webbrowser bedient wird


              Gruss
              Chris

              Kommentar


              • Dann kaufe ich das Gerät erst recht nicht. Denn ich will ein Telefon mit echter TAPI-Schnittstelle und nicht einen "Treiber" alá Fritz-TAPI (der leider sehr selten korrekt funktioniert).
                Ignorantia iuris nocet
                quod non in foliis non est in mondo

                Kommentar


                • Ob die TAPI per LAN oder USB ist, ist doch wohl recht egal...

                  Wichtig ist nur, das es vernünftig umgesetzt wird und nicht so ne Bastelei wie bei der Fritz!Box, wo man im genau richtigen Moment abheben muss.
                  Festnetz: T-Home Call&Surf Comfort plus 16.000 / ISDN
                  Geräteplan (PDF und JPEG)

                  Händy / UMTS: O2 Genion S, Internet-Pack M+ mit Note 2;
                  Vodafone Logitel Internet-Flat mit Huawei Vodafone R210;

                  Kommentar


                  • Eben. Das sollte so funktionieren wie schon beim SX353. Wenn es denn einen Nachfolger geben sollte, dann hoffe ich doch das die BT-Anbindung von Mobiltelefonen besser funktioniert und technisch auf dem neuesten Stand ist (und keine hinterherhinkende Technik). Aber wir müssen uns ja nicht schon jetzt um ungelegte Eier kümmern.
                    Ignorantia iuris nocet
                    quod non in foliis non est in mondo

                    Kommentar


                    • Bevor noch andere darüber stolpern, hier ein wichtiger Hinweis:

                      Seit kurzem ist auf der HP von Gigaset Windows 7 als unterstütztes Betriebssystem aufgeführt. Dies entspricht jedoch nicht ganz der Wahrheit. Lediglich die Talk & Surf wird unterstützt, aber das wird sie schon seit Anfang an. Aber Treiber (TAPI und CAPI) sind noch immer die alten Versionen, Treiber für Windows 7 gibt es nicht.
                      Zuletzt geändert von mumpel; 21.01.2010, 10:14.
                      Ignorantia iuris nocet
                      quod non in foliis non est in mondo

                      Kommentar


                      • Gilt dies für W7 32Bit und 64Bit?

                        Leider kann man ja Treiber (im Unterschied zu Programmen) nicht einfach im XP-Modus starten.

                        Kommentar


                        • Ein Beitrag über Deiner Frage steht doch schon "Treiber für Windows 7 gibt es nicht". Das gilt für Windows 7 generell, 32 bit und 64 bit. Sonst hätte ich darauf hingewiesen wenn es für Windows 7 32-bit Treiber gäbe. Vielleicht im Februar. Ich bleibe auf jeden Fall dran und werde berichten.
                          Zuletzt geändert von mumpel; 25.01.2010, 13:02.
                          Ignorantia iuris nocet
                          quod non in foliis non est in mondo

                          Kommentar


                          • Zwei sx353isdn an Auerswald

                            Möchte im Büro z w e i sx353isdn an eine Auerswald-Telefonanlage hängen.
                            Da die Basis jedoch die 10 als feste Interne Nummer vergibt, scheint das nicht möglich.
                            Weis da wer Rat?

                            Kommentar


                            • Hallo!

                              Und was hat das mit der Internnummer der Basis zu tun? Jedes Telefon bzw. jeder Anschluß an einer TKA bekommt doch eine eigene TKA-Interne Nummer oder nicht? Du könntest versuchen, diese TKA-Interne Nummer als MSN im SX353 einzutragen. Oder für jedes SX353 einen eigenen S0-Port nutzen. Die Auerswald lässt sich ja meiner Kenntnis nach aufrüsten.

                              Gruß, René
                              Ignorantia iuris nocet
                              quod non in foliis non est in mondo

                              Kommentar


                              • Zwei sx353isdn an Auerswald

                                Egal an welchem Bus, kann ich normalerweise mit 2 x Int. 10 kein externes Gespräch, das ich auf der einen Basis (Int. 10) führe an die andere Basis (Int. 10) verbinden.
                                Bitte bei evtl. Antwort um Nachsicht, da Laie ...

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X