Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SX353: Allgemeiner Problem-, Erfahrungsaustauschthread

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SX353: Allgemeiner Problem-, Erfahrungsaustauschthread

    Ich starte hiermit mal einen Thread zum SX353, da sonst droht dass sich die einzelnen (oft kleinen) Problemchen in vielen kleinen Threads verteilen.
    Bisherige Threads:
    SX353 und 4000er Comfort-Mobilteil
    gigaset 353ISDN - Handy als vollwertiges Mobilteil nutzbar?
    Gigaset SX353isdn und Faxen über BT
    SX353 / Analogport / Fax geht nicht
    SX353 - Klingetöne an Handgeräten
    SX 353 - Bluetooth Probleme
    Ansage des Anrufers vor Klingeln beim Gigaset S1

    Nun zu meiner ersten Frage:
    Warum kann ich unter interner AWS keine AWS zu einem AB oder dem PC einrichten? Als AWS Ziele werden mir nur die 10 (SX353), 11(Mobilteil) und 21(Analog-Port) angeboten
    Zuletzt geändert von Eckoman; 02.12.2003, 21:19.
    "Think globally, act locally."
    "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
    "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
    "There's no replacement for displacement"

  • #2
    Du vergibst unter Teilnehmereinstellungen jedem AB eine Empfangs MSN und darüber werden diese dann auch angesprochen. Warum sollte jetzt also noch zusätzlich die Möglichkeit über die interne Umleitung gegeben sein? Wenn Du allerdings temporär mal das eine oder andere Mobilteil intern auf einen AB umleiten möchtest, kannst Du ja an den Analogport einen AB anschließen, dann klappts auch mit der Umleitung. Der PC ist ja kein normaler Internteilnehmer, darum wird er auch nicht angeboten.

    Kommentar


    • #3
      Re: SX353: Allgemeiner Problem-, Erfahrungsaustauschthread

      Original geschrieben von Eckoman
      Nun zu meiner ersten Frage:
      Warum kann ich unter interner AWS keine AWS zu einem AB oder dem PC einrichten? Als AWS Ziele werden mir nur die 10 (SX353), 11(Mobilteil) und 21(Analog-Port) angeboten
      AB geht nicht.

      Gibt es eigntlich das interne/externe Raumhören/freisprechen nicht mehr?
      Kann man über PC telefonieren wie mit einem Telefon?

      Nochwas: Falls das Telefon Störung meldet, wenn man extern Telefonieren will habt ihr das falsche Kabel genommen!
      Zuletzt geändert von mega; 04.12.2003, 19:22.
      Festnetz: T-Home Call&Surf Comfort plus 16.000 / ISDN
      Geräteplan (PDF und JPEG)

      Händy / UMTS: O2 Genion S, Internet-Pack M+ mit Note 2;
      Vodafone Logitel Internet-Flat mit Huawei Vodafone R210;

      Kommentar


      • #4
        Re: Re: SX353: Allgemeiner Problem-, Erfahrungsaustauschthread

        Original geschrieben von mega
        Kann man über PC telefonieren wie mit einem Telefon?
        JA, das sollte funktionieren, schliesslich ist das SX353 ja über USB angebunden und verhält sich wie eine ISDN-Karte. Ausserdem kann man ja auch Faxe über das SX353 mit dem PC verschicken.
        Funktioniert bei mir mit der Windows XP Fax-Software einwandfrei, mit Winfax PRO 10 leider nicht Winfax sagt dass es keine Verbindung zum Com-Port des FaxModems aufbauen kann, obwohl es in der Windows eigenen Fax Anwendung problemlos mit dem selben Modem funktioniert
        "Think globally, act locally."
        "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
        "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
        "There's no replacement for displacement"

        Kommentar


        • #5
          Man kann wunderbar über einen Outlook-Kontakt oder z.B. über Klicktel eine Verbindung aufbauen. Im SX353 (auch über T&S 6.0) kann man einstellen, welche Internummer, sprich welches Gerät, dies tun soll und somit (wenn verfügbar) auf Freisprechen schaltet.
          Marktplatz
          *läßt sich inspirieren*

          Kommentar


          • #6
            @Marktplatz:
            Kannst du mir meine Frage von oben beantworten? Es wäre z.B. sehr schick wenn man gerade ein Gespräch hält, dass man dieses dann an einen AB übergeben kann.
            "Think globally, act locally."
            "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
            "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
            "There's no replacement for displacement"

            Kommentar


            • #7
              Noch ein kleines Problemchen: wenn mich jemand anruft, nehme ich den Hörer ab um das Gespräch anzunehmen - ich muss jedoch nach dem abnehmen des Hörers noch mit einem JA im Menü bestätigen dass ich den Anruf entgegen nehmen will.

              Wie kann ich den Anruf direkt durch abheben des Hörers entgegen nehmen?
              "Think globally, act locally."
              "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
              "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
              "There's no replacement for displacement"

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Eckoman Wie kann ich den Anruf direkt durch abheben des Hörers entgegen nehmen?
                mal nur so als Schuss ins Blaue, da ich leider selber noch auf mein SX353 warten muß...hast Du evtl. irgendwie eine Headset-Funktion aktiviert? War jedenfalls bei meinem damaligen Europa30i so. Wenn man auf "Headset angeschlossen - EIN" gegangen ist, mußte man den Call mit einer Taste annehmen, da die Gabel-Funktion dann deaktiviert war.

                Kommentar


                • #9
                  analog-port / fax gestört

                  hallo zusammen,

                  bis zum sx353 hatte ich mein fax (lexmark x125) an eine teledat usb 2a/b angeschlossen und nie probleme.
                  jetzt, am sx353 (der analogport ist wie empfohlen als "neutral" konfiguriert) kommen faxverbindungen nicht immer zustande - im besonderen habe ich probleme von einem anderen lexmark x125 (33.6er fax) sendungen zu empfangen.
                  kann es sein, das der analogport am sx353 nicht ganz sauber arbeitet und deswegen die faxverbindungen nicht immer klappen? an der teledat funktionierte ja alles einwandfrei.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hat zufällig schon jemand probiert das T-Sinus 614 (oder wie heist das neue mit Farbdisplay doch gleich?) am SX 353 anzuschließen?
                    Jemand ne Ahnung was mit der MMS-Funktionalität in dieser Kombination passiert?
                    Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

                    Kommentar


                    • #11
                      Da das SX353 keine MMS unterstützt, wird das T-Sinus 614 Mobilteil diese Feature am SX353 nicht nutzen können. Abgesehen davon sind diese Funktionen auch nicht im GAP-Standard festgeschrieben, sodaß es auch künftig nur innerhalb von Gerätefamilien klappen wird.
                      Marktplatz
                      *läßt sich inspirieren*

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe noch eine Bug bemerkt. Und zwar wenn man ein Gespräch über den PC startet (z.B. aus Outlook) und dann am Telefon eine Taste drückt um z.B. das Gespräch zu parken sollte die Beleuchtung angehen - tut Sie aber nicht. Wird das in einer zukünftigen Firmware behoben?
                        "Think globally, act locally."
                        "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
                        "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
                        "There's no replacement for displacement"

                        Kommentar


                        • #13
                          Generell geht die Beleuchtung nicht an, wenn eine Verbindung vom PC aufgebaut wird. Das nervt besonders, wenn es dunkel ist und man so nicht die Wahl überprüfen kann. Dieser 'Bug' ist Siemens aber bekannt und wird hoffentlich noch behoben.
                          Zuletzt geändert von Marktplatz; 05.12.2003, 16:59.
                          Marktplatz
                          *läßt sich inspirieren*

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Marktplatz
                            Generell geht die Beleuchtung nicht an, wenn eine Verbindung vom PC aufgebaut wird. Das nervt besonders, wenn es dunkel ist und man so nicht die Wahl überprüfen kann. Dieser 'Bug' ist Siemens aber bekannt und wird hoffentlich noch behoben.
                            Es geht auch nicht an, wenn man die 'aus dem Menü raus' Taste, oder die Nachrichtentaste drückt, wenn keine nachrichten da sind.
                            Irgenwie blöd auch, das man nicht über Nachrichtentaste an die alten nachrichten kommt, wenn keine neuen da sind. (Bei Gigaset 4000/S100/150 Analogbasen geht das)
                            Warum können die für das Licht nicht auch eine Dauer-An-Funktion einbauen? Bei den HTs Dauer-an im Gespräch.


                            Zu dem Farbdisplay HT: Das wird sicher nicht mit dieser Basis betreibbar sein (ausser GAP, aber das kann eh nix) weil es ein eigenes System ist, selbst wenn es von Siemens gebaut sein sollte.
                            Festnetz: T-Home Call&Surf Comfort plus 16.000 / ISDN
                            Geräteplan (PDF und JPEG)

                            Händy / UMTS: O2 Genion S, Internet-Pack M+ mit Note 2;
                            Vodafone Logitel Internet-Flat mit Huawei Vodafone R210;

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von mega
                              Irgenwie blöd auch, das man nicht über Nachrichtentaste an die alten nachrichten kommt, wenn keine neuen da sind. (Bei Gigaset 4000/S100/150 Analogbasen geht das)

                              Ich gelange so in die Rufliste! Die AB-Nachrichten muss ich allerdings anders abfragen. Verstehe auch nicht, warum das bei den ISDN-Versionen geändert wurde.
                              Zuletzt geändert von Marktplatz; 05.12.2003, 19:59.
                              Marktplatz
                              *läßt sich inspirieren*

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X