Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Mini ISDN Anlage für FritzBox s0-Anschluss?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Mini ISDN Anlage für FritzBox s0-Anschluss?

    Um 3 Analoge Endgeräte sinnvoll weiter bei meinen (steinalten!) Onkel+Tante weiter zu nutzen (ohne große Umgewöhnung, ohne tolle digitale Spielereien) würde ich gern eine kleine (2-3 Anschlüsse reichen völlig) ISDN Anlage erwerben welche def. an einer Fritz 7490 und deren s0-Anschluss funzt.

    Dankbar für Tipps!
    (Auch Gebraucht/nicht mehr am Markt...)
    Irgendeinen Tod stirbst Du immer...

  • #2
    Guten Morgen,

    ich nutze eine Eumex 504 PC USB an einer FB7490. Habe die Anlage seit 2002 (?) in Betrieb, erst am ISDN, dann an einer FB7390 und jetzt an der 7490.
    https://www.telekom.de/hilfe/geraete...amChecked=true

    An einem anderen Anschluss wird eine Eumex 800 an einer FB7490 betrieben. Läuft seit der Erstinstallation auch problemlos.
    https://www.telekom.de/hilfe/geraete...-800/eumex-800

    Gruß
    112

    Kommentar


    • #3
      Super! Danke Dir sehr 112!

      Ich VERMUTE ich habe eine Art "Vorgängerserie" heißt T-concept xi421.
      Die will nicht und an anderer Stelle sagte man mir ich könne dies Altgerät wirklich getrost entsorgen...

      Hatte allerdings in Erinnerung, dass diese auch aus 2002 stammt...

      Lassen sich Deine Eumex denn auch mit "moderneren PCs" noch programmieren? Las von XP als letztem Betriebssystem an der 421?

      Muss man außer der kurzen Einrichtung an der Fritz und ISDN-Kabel noch was bestimmtes machen/Einrichten?
      Irgendeinen Tod stirbst Du immer...

      Kommentar


      • #4
        Hallo. Wenn es nur darum geht einen Analogport mehr zu haben kann man auch einen Terminaladapter an den S0 Port stecken. Der verhält sich dann wie ein a/b Port von der FB. Man kann in der FB intern anrufen und Umlegen und ausser der Internnummer noch zwei Amtsnummern als MSN einstellen.
        Eingestellt wird er mit Prozedur an einem Telefon. Nur ankommende Nummern und Anlagenmodus muss eingestellt werden. Deine Telefonanlage ist dan die FB mit allen anderen Möglichkeiten.
        Es gibt nur noch gebrauchte TA. Der TA Basic kann Impulswahl und Clip. Von anderen weiss ich es nicht . Kann man aber BDA bei Google schauen
        Es gibt viele bei Ebay Kleinanzeigen.
        Internnumern wären dann nur *1, *2 und *51

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Quox Beitrag anzeigen
          Lassen sich Deine Eumex denn auch mit "moderneren PCs" noch programmieren? Las von XP als letztem Betriebssystem an der 421?

          Muss man außer der kurzen Einrichtung an der Fritz und ISDN-Kabel noch was bestimmtes machen/Einrichten?
          Guten Morgen Quox,

          das kann ich Dir leider nicht genau sagen, da ich bei meiner 504er mind. die letzten 10 Jahre nichts mehr ändern/anpassen musste, da sie einfach läuft.
          Die 800er habe ich, wenn ich mich recht erinnere, mit einem Win7-PC eingerichtet.
          Ansonsten musste ich nichts zusätzlich einrichten.

          Gruß
          112

          Kommentar

          Skyscraper

          Einklappen
          Lädt...
          X