Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Telekom Neuanschluss (Bauherrengutschrift) / Tarif / Magenta Schnellstart

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Telekom Neuanschluss (Bauherrengutschrift) / Tarif / Magenta Schnellstart

    Hallo zusammen,

    wir haben bei uns im Wohngebiet aktuell Internet, TV und Telefon von Unitymedia bzw. Vodafone weil Unitymedia seinerzeit das gesamte Baugebiet erschlossen hat. Da wir ständig Ausfälle haben und um nicht nur vom einem Anbieter abhängig zu sein, habe ich einen Neuanschluss (Bauherrenvertrag) bei der Telekom beauftragt, der auch hoffentlich bald gelegt wird.

    Meine erste Frage: Da es eine Gutschrift von 300 EUR für einen Telekom Tarif gibt, ist es sicherlich nicht günstiger den Vertrag bei einem reseller bzw, sogar mit einem anderen Provider abzuschließen, richtig? Der Anschluss wird zur Verarktung freigegeben.

    Da mein jetziger Vodafone Kabelanschluss vermutlich vorher ausläuft, bevor der Telekomanschluss geschaltet ist, könnte ich die Zeit laut Telekon mit dem LTE Router Huawei E5577C mit dem Magenta Schnellstart Paket überbrücken. Das ist aber ein reiner WLAN Hotspot, das heißt ich habe keine Möglichkeit ein LAN Kabel anzuschließen und so mein Haus über die LAN Dosen zu versorgen, richtig? Habt ihr einen Tipp für mich für eine Übergangslösung oder kann man den Huawei router irgendwie in mein Netzt integrieren? Ich habe auch noch eine Fritzbox 7490 hier aber leider keinen LTE Stick. Oder würdet ihr den Unitymedia bzw. Vodafone Vertrag einfach monatlich verlängern (wenn das überhaupt möglich ist)?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und danke euch schon mal.

    Viele Grüße

  • #2
    Durchaus kann es günstiger sein den Anschluß bei einem anderen Anbieter zu buchen, durch evtl. Kombivorteile und Neukundenaktionen. Ist halt eine rechn. Sache.

    Kommentar

    Skyscraper

    Einklappen
    Lädt...
    X