Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nfon und Voip für kleines Unternehmen ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nfon und Voip für kleines Unternehmen ?

    Hi,
    wir suchen einen zuverlässigen Partner im Telefonbereich.
    Leider habe ich überhaupt keine Ahnung was ich nehmen soll.
    Als Erstes dachte ich an Nfon, nur ich weiß nicht was ich da kaufen/nehmen soll.
    Gerne auch andere Anbieter..

    Aktuell sind wir bei Kabel-Deutschland, dort haben wir leider nur 2 Leitungen und das ist einfach zu wenig.
    Zusätzlich bin ich über KD nicht immer erreichbar und das nervt. Habe auch schon öfters mit KD gesprochen, leider wissen die nicht woran es liegt. EGAL..

    Also vorhanden ist ein Kabel-Deutschland 32.000er Anschluss
    In Verbindung mit einem Hi-Tron, daran hängt eine FritzBox 7390

    Was ich brauche.
    2 Telefone.
    Einen Switch ?
    Mehrere Rufnummern ca 10 Stück. Mit Fax
    Warteschleifmusik usw...
    Flat ins Festnet und Handy

    Ich steige da nicht wirklich durch, ich möchte auch nicht zuviel bezahlen, wenn man woanders den gleichen Service billiger bekommt.

    Am liebsten würde ich z. B. mit einem Headset telefonieren.
    Es muss immer frei sein, wenn einer anruft, der Kunde soll dann in die Warteschleife etc.

    Würd mich echt über jeden Tipp freuen..

    Gerne dürfen die Geräte auch was kosten, darum geht es mir nicht. Wichtig ist es funktioniert und ist ausbaubar.

  • #2
    Vielleicht ist das etwas für Dich: http://www.sipgate.de/team/produkte. Dort läuft die ganze Telefonanalge virtuell im Netz. Als Endgeräte kannst Du entweder Deine FritzBox nehmen, oder wenn es etwas professioneller sein soll (mehrer Leitungen, Parken, Konferenz usw.) gucke Dir mal die SoHo-Geräte von Cisco (SPA525G) oder Snom (3xx) an.

    Wenn Du die Anlage im eigenen Büro haben willst, käme vielleicht www.3cx.de in Frage.

    Voraussetzung für alle VoIP-Angebote ist natürlich eine stabile Internetverbindung.

    Kommentar


    • #3
      Re: Nfon und Voip für kleines Unternehmen ?

      Original geschrieben von hans100 wir suchen einen zuverlässigen Partner im Telefonbereich.
      Tipp: Gehe im Business- Bereich (also wenn Dir ein Ausfall wehtut) immer zu dem, der die Leitung zu Dir verlegt hat (z.B. Telekom).
      Alles andere kostet Störungsbeseitigungszeit etc.

      Für monatlich 80€ bekommst Du bei der Telekom alles inclusive (VDSL Business) und mit 8h Störungsbeseitigungszeit.

      Kommentar


      • #4
        Auch wenn es mir als Freund der VoIP-Technik schwerfällt, aber aus eigener Érfahrung kann ich Goyale nur zustimmen.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          für einen Bekannten habe ich damals mal die Lösung von vionetworks eingerichtet. Das läuft seit über 2 1/2 Jahren an 2 Standorten fast störungsfrei. Es wurde nur 1 Ausfall bemerkt, der nach 45 Minuten behoben war, der Support ist auch ordentlich.
          Das Webinterface ist super und bietet tolle Features.

          Ich kann VoIP aufgrund der Flexibilität auch im Businessbereich nur empfehlen.

          Grüße

          Kommentar

          Skyscraper

          Einklappen
          Lädt...
          X