Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Strato in Kombination mit Gmail - E-Mailprobleme - Umzug möglich?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Strato in Kombination mit Gmail - E-Mailprobleme - Umzug möglich?

    Guten Abend,

    zur Ausgangslage:

    Domain liegt bei Strato, E-Mail mit domain-Endung läuft über Gmail bzw. ist im Gmail-Account als Alternative-Adresse hinterlegt.

    Es gibt immer mal wieder Probleme mit eingehenden Mails die nicht zugestellt werden (insbesondere Verifizierungslinks) - wenn ich z.B. den Mircosoft Support richtig verstanden habe liegt das an geblockten IP von Strato.

    Dürfte meiner laienhaften Meinung zwar nicht sein, da die Mails ja nicht über den Strato Server sondern Gmail laufen, aber egal.


    Insofern - gibt es eine Möglichkeit sich komplett was die Mails angeht von Strato zu lösen um auf Gmail zu gehen?

    Wenn ich das richtig sehe bietet Google selbst ja kein klassisches Webhosting an (nur Tools zur Verwaltung wie G Suite) womit ein Umzug der Domain ja rausfällt.

    Kann man ggf. bei Strato was einstellen bzw. am MX Eintrag ändern, damit Mail komplett ohne Strato läuft (und funktioniert dann die alternative Adresse unter Gmail noch denn dort sind in den Einstellungen ja noch die Strato-Daten hinterlegt)?

    Oder gibt es noch ganz andere einfache Möglichkeiten?
    # 30 der Zippo-Gilde

    "Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt." A.Einstein

  • #2
    Mit G Suite und passendem Tarif bei Strato kannst Du einfach die MX-Einträge ändern. Das ist der übliche Weg.

    Klingt aber so, als hättest Du nur privates Gmail..? Und dementsprechend nur imap/smtp eines Strato-Mail-Accounts bei GMail eingegeben..?
    MagentaMobil M + MagentaZuhause L + MagentaTV Plus
    Der Vodafone-CEO persönlich: Why do Germans write letters and don’t call call centres, I don’t know, but that’s the reality.
    Der Telefonica-DE-CEO persönlich: Wir haben das größte und leistungsfähigste Netz in Deutschland. Und es läuft stabil.
    Beate Uhse: "Nicht der Größte frisst die Kleinen, sondern der Schnellste die Langsamen."

    Kommentar


    • #3
      Wir nutzen für diese Anwendung outlook.de .
      Das holt per IMAP die Emails von Strato, und versendet sie über SMTP von Strato.

      Der Vorteil des über Dein Postfach übergestülpten outlook.de ist, dass Du jetzt neben der super Web-Benutzeroberfläche zusätzlich kostenlose Exchange-Features erhältst (zentraler Kalender/Kontakte), außerdem ein paar GB Onlinespeicher.

      Wichtig:
      Für Zugriff auf outlook.de per App gibst Du bitte immer den Postfachtyp Exchange an, und als Server immer outlook.office365.com (niemals Postfachtyp outlook.de).
      Zuletzt geändert von Goyale; 10.02.2019, 17:38.
      "The more we share the more we have." (Leonard Nimoy)

      Kommentar

      Skyscraper

      Einklappen
      Lädt...
      X