Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feedback zur Umstellung der Forensoftware 2018

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was ist an zwei Smiles so seltsam, außer dass der Account sich, nach meinem ersten und kurzen Blick in sein Profil zu urteilen, hauptsächlich außerhalb der Handy-Haupt-Foren von TT bewegt?
    X

    Kommentar


    • klausN80X ... ein Bilderrätsel und ein Wortspiel. Viel Vergnügen beim Auflösen ... ;-)
      iMac 27 5K 2015, 1TB SSD, i7, 32GB, M395X
      iPad Pro 12.9 2G LTE 512GB, mini5 LTE 256GB
      iPhone Xs Max 512GB, Watch 4 44mm Edelstahl
      49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

      Kommentar


      • Zitat von klausN80X Beitrag anzeigen
        empfinde ich ... meine Zeit hier im Nachhinein doch eher als verschwendet ... wegen einer technologischen Sackgasse, die ... modern und zukunftsweisend wirkte ... Die großen Gesprächsthemen sind Geschichte. Allerdings bin ich nun doch bei Apple gelandet und kann mir (wenn auch weniger frequentiert) in diesem Gebiet TT im ursprünglichen Sinn wieder gut vorstellen.
        klausN80X Eine Frage der Perspektive.

        Systeme, UI's und Konzepte, sei es Hard- oder Software, entwickeln sich ständig weiter. Dabei wird oft auf vergangene Konzepte zurückgegriffen (vgl. aktuell Sony 48 Mpix Sensor vs. die PureView Idee von Nokia - 41 Mpix als Zoom-Alternative aus dem Jahr 2012), die sich damals aus den verschiedensten Gründen nicht durchsetzten. Sie werden heute adaptiert und optimiert.

        Apple verlässt seit Jahren ja auch sukzessive das Mantra des 'Less but better'. Funktionen werden angedockt, ergänzt, erweitert und iOS ist schon längst nicht mehr in allen Facetten so selbsterklärend wie in der Zeit der wenigen Funktionen. Dagegen versucht Google, die Komplexität und die Fragmentierung von Android (die auch Sicherheitsaspekte touchieren) zu beenden und arbeitet an neuen UI-Konzepten (vgl. wie Nokia damals 2010 an MeeGo). Ich behaupte, dass Apples iOS mit all den Funktionen, welche das System heute bietet, nicht so erfolgreich gewesen wäre, wie damals die Konzentration auf das Wesentliche. Diskussionen darüber findet man auch bei den Apple-Dinosauriern, welche mit feuchten Augen die gute alte Zeit unter Jobs Revue passieren lassen. Mittlerweile ist selbst die iOS-Menüführung zum Teil ziemlich verschachtelt, was man gerade Symbian (aka 'des Administrators Liebling') in den iPhone-Debüt-Folgejahren 2008-2010 immer stärker zum Vorwurf machte. Auch hier wiederholen sich die Diskussionen, wenn auch in einer anderen Epoche.

        Wir haben uns viele Jahre über Systeme bzw. über die besseren Lösungen ausgetauscht, gestaunt, gelästert (was konnte das iPhone im Jahre 2007 schon im Vergleich zu Symbian? Für viele unter uns war das doch ein regelrechter Witz) und dabei auch viel über UI's, Userbedürfnisse etc. gelernt und kennengelernt.

        Das hilft uns (mit altersbedingt verschobenen Blicken; wir flashen weniger oder gar nicht mehr, oder? Der 'Pseudo-Flasher' von heute fühlt sich schon so oder wie ein 'Nerd', wenn er eine Public Beta testet) doch bei den gegenwärtigen und kommenden Diskussionen zu Neuentwicklungen digitaler Gadgets, Tools und Services.

        Letztlich kommt im größten und als langweilig empfundenen Mainstream immer wieder urplötzlich eine neue Avantgarde zum Vorschein, die Innovationen in neue Produkte hebt. Sei es aus Cupertino, dem Silicon Valley, aus Taipei, Tel Aviv oder aus den Berliner Hinterhöfen. Und plötzlich ist sie auch wieder da - die Frequenz, allerdings gespickt mit alten TT-Säcken, die ja alles schon mal -ähnlich- erlebt haben. ;-)

        Kann man das denn wirklich Verschwendung im Nachhinein nennen?

        'Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern.'
        (André Malraux - https://de.wikipedia.org/wiki/André_Malraux)

        Disclaimer: Wir sollten an der Stelle jedoch nicht Gefangene unserer eigenen Erfahrungen werden und neue Gedanken mit Leidenschaft aufgreifen ... :-)
        Zuletzt geändert von derAL; 24.07.2018, 21:09.
        iMac 27 5K 2015, 1TB SSD, i7, 32GB, M395X
        iPad Pro 12.9 2G LTE 512GB, mini5 LTE 256GB
        iPhone Xs Max 512GB, Watch 4 44mm Edelstahl
        49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

        Kommentar


        • Ich noch mal... hier ging es ja ursprünglich um die neue Software .

          Was mich positiv überrascht ist welche Züge die Diskussion langsam annimmt. Zwar am Thema vorbei aber Ton wird besser.

          mr
          Yma O Hyd
          "Wir schicken einen Techniker"

          Kommentar


          • derAL
            Ok, Verschwendung ist es vielleicht nicht. Schade darum dennoch.
            X

            Kommentar


            • Zitat von derAL Beitrag anzeigen

              klausN80X Eine Frage der Perspektive.

              Systeme, UI's und Konzepte, sei es Hard- oder Software, entwickeln sich ständig weiter. Dabei wird oft auf vergangene Konzepte zurückgegriffen (vgl. aktuell Sony 48 Mpix Sensor vs. die PureView Idee von Nokia - 41 Mpix als Zoom-Alternative aus dem Jahr 2012), die sich damals aus den verschiedensten Gründen nicht durchsetzten. Sie werden heute adaptiert und optimiert ...
              klausN80X Quasi als Ergänzung zum gestrigen Beitrag (als hätte ich es gerochen): https://www.engadget.com/2018/07/25/...egapixel-race/

              "It's clear that Nokia's 808 PureView represents a revolution in terms of stills and video performance -- not just for camera phones, but for the entire imaging industry."
              (Mat Smith/engadget im Juni 2012)

              Und auch um das geht es in TT - um das Vorskizzieren, das Zeichnen und das Nachzeichnen der großen Linien der Mobilfunkgeschichte bzw. mobilen Geschichte mit all seinen Endgeräten.
              Und um den Austausch darüber zwischen Jung und Junggebliebenen.

              Absolut keine Verschwendung! ;-)
              Zuletzt geändert von derAL; 25.07.2018, 22:17.
              iMac 27 5K 2015, 1TB SSD, i7, 32GB, M395X
              iPad Pro 12.9 2G LTE 512GB, mini5 LTE 256GB
              iPhone Xs Max 512GB, Watch 4 44mm Edelstahl
              49x in den V-Listen; folgt mir auf Instagram

              Kommentar


              • Thomas Carsten

                Warum wurden die letzten Beiträge gelöscht ?

                Sicher am Thema dieses Threads vorbei, aber da müssten andere Sachen auch gelöscht werden

                Da fehlt mir von Eurer Seite ein klares Statement bzw. Unterstützung
                 MacBook Pro 13" SG (2017) 
                 iPhone X 64 GB Space Grey 
                 iPad Pro 9.7" Wifi Cellular 128 GB SG 
                 44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 
                -22 Eintragungen in den V-Listen-

                Kommentar


                • Genau, vollkommen an der Sache vorbei.
                  Und gerade das angesprochene Thema und der User sind Geschichte, da braucht es kein aufwärmen mehr - egal ob unbewusst oder als Giftpfeil gegen bestimmte User.
                   iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
                   iPad Air Wi-Fi + 4G Cellular
                   iPhone X Silber 256GB
                   Watch 4 44er Edelstahl Gliederarmband ⌚️
                   HomePod & ATVs

                  Kommentar


                  • Zitat von Spacko007 Beitrag anzeigen
                    Wer es braucht. Ich finde die Angabe einfach nur oberpeinlich.
                    Aus dir spricht doch bloß der Neid !
                    ich finde schon mal sollte zeigen was man hat, dafür ist die Signatur schließlich da

                    Facebook ist dabei noch nicht einmal News, dass ist quasi die gequirlte Gülle aus deiner Filterblase, sozusagen Eigenurinkonsum auf digitale Art

                    Kommentar


                    • Stimmt. Daher habe ich meine lange Signatur vor einiger Zeit zur das "X" ersetzt..
                      Aber deine Signatur ist auch nicht schlecht. Kann da nur mit einem 250Mhz Win 98 2GB HDD Notebook mithalten.

                      Nein im Ernst. Seit einigen Tagen bekomme ich seltsame Anmeldeaufforderungen in TT und zwar nach der Anmeldung.
                      Ich hätte auf die Abonnierten Threads keine Leserechte und solle mich neu anmelden, was aber nur zu einer weiteren Fehlermeldung führt.
                      Wenn ich dann über das TT-Logo auf die Threads klicke, funktioniert alles ganz normal. Hat jemand das Verhalten auch beobachten können?
                      X

                      Kommentar


                      • SAR gut das wir Dich

                        und

                        Spacko007

                        haben. Ohne Eure moralische Integrität wäre TT
                        verloren
                         MacBook Pro 13" SG (2017) 
                         iPhone X 64 GB Space Grey 
                         iPad Pro 9.7" Wifi Cellular 128 GB SG 
                         44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 
                        -22 Eintragungen in den V-Listen-

                        Kommentar


                        • Moral war das Stichwort, Ich werde nicht auch noch die Vertrauensliste aufs Korn nehmen, einer der echten Innovationen aus der guten alten Zeit !
                          P.S. wie hast du es nur geschafft auf minus 22 Einträge zu kommen, bist ja ein ganz schlimmer Finger ?

                          klaus. Bei mir alles im grünen Bereich, du bist offensichtlich nicht wirklich angemeldet nachdem du dich angemeldet hast. Browser spezifisches Problem ?
                          Facebook ist dabei noch nicht einmal News, dass ist quasi die gequirlte Gülle aus deiner Filterblase, sozusagen Eigenurinkonsum auf digitale Art

                          Kommentar


                          • SAR

                            Richtig
                             MacBook Pro 13" SG (2017) 
                             iPhone X 64 GB Space Grey 
                             iPad Pro 9.7" Wifi Cellular 128 GB SG 
                             44 mm, Series 4, LTE, Space Grey 
                            -22 Eintragungen in den V-Listen-

                            Kommentar


                            • @SAR: Das Problem trat bisher sowohl bei Opera am PC als auch bei Safari beim X auf.
                              Es scheint mir eher ein TT-Problem zu sein.
                              X

                              Kommentar


                              • Zitat von SAR Beitrag anzeigen

                                Aus dir spricht doch bloß der Neid !
                                ich finde schon mal sollte zeigen was man hat, dafür ist die Signatur schließlich da
                                Na, wer es braucht
                                Beweisen kann es auch niemand und reinschreiben kann man alles.

                                Auf was bin ich denn neidisch? Ich warte...

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X