Aldi Talk - Medion Mobil - Erfahrungen

  • Zitat

    Original geschrieben von KleinerMarcel
    Nimm das vom neuen Anbieter. Der sollte sowas anbieten.


    Leider falsch, Alditalk besteht erst einmal auf dem eigenen Formular für die Freigabe der Rufnummer!


    https://www.alditalk.de/nord/r…_Rufnummernuebernahme.pdf



    MfG Loewe

    Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, daß er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

  • Falsch ist das erstmal nicht. Eine Freigabe zur Portierung kann man in der Regel auch via Hotline veranlasssen.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Das Opt-In setzen, erfolgt bei allen E-Plus Service Prepaid Marken (inklusive Aldi Talk) ausschließlich schriftlich, unter Vorlage des eigenen Formulars.


    Dies dient zur Absicherung. Da im Formular sowohl die Gebühren, als auch der Hinweis zur Deaktivierung Vermerk sind.


    Alle anderen Verfahrensweisen entsprechen nicht den Richtlinien.

  • Hallo,


    habe versehentlich diesen Thread übersehen, da ich nicht davon ausging, dass hier auch die EU Pakete behandelt werden.
    Dazu habe ich eine Frage:


    Aldi Talk EU Paket 150


    Aus den Aldi Infos, die ich gesehen habe, geht leider nicht eindeutig hervor, in welche Netze diese 150 Minuten aus dem EU Ausland kostenfrei sind.


    Kann ich aus dem EU Ausland für 150 Minuten in alle EU Länder (laut der Aldi Talk Liste) ins Festnetz des jeweiligen EU Landes und in alle Mobilfunknetze telefonieren? Das steht nirgendwo eindeutig.


    Kann ich z.B. aus Italien nach D in alle Festnetzte und alle Mobilfunknetze 150 Minuten kostenfrei telefonieren?


    Danke für Infos.

    Herzliche Grüße
    Scorpio
    ----------------------------------

  • Da es in letzter Zeit immer wieder Meldungen gab die Buchung von Optionen würde so lange dauern. Hab diesen Monat extra mal nicht aufgeladen und heute Nacht kam dann die Meldung dass meine Option nicht gebucht wurde wegen nicht ausreichendem Guthaben.


    Habe dann extra mal außer Haus ohne Option über die App zunächst Guthaben aufgeladen. Nach 15 Sekunden konnte ich das Guthaben in der App sehen. Danach mein 300er Paket gebucht. Nach ein paar Sekunden wieder in der App überprüft. Paket gebucht.


    Das ganze hat mich dann 2cent gekostet laut App.


    So schnell klappt das bei mir auch im Ausland wenn ich die Auslandsdaten Option buche und kostet kein Vermögen in Europa.


    Nur die Auflade SMS kam jetzt gute 8h später :D Ich vertraue da lieber der App Anzeige. Sonst hätte ich mich sehr geärgert bei so einer verzögerten SMS. Die SMS mit der Optionsbuchung lässt leider noch auf sich warten... :-/ Aber definitiv laut App aktiv.

    phone: iPhone 12 Pro, Samsung Galaxy S21 Ultra
    net: o2, Telekom

  • Die Anzeige in der App steht mal wieder seit gestern Abend.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Zitat

    Original geschrieben von phone-company
    Hmm, hier läuft alles (Windows Phone)


    Jetzt funktioniert es auch wieder.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • So, Telefonica scheint ernst gemacht zu haben. Nach über knapp 2 Jahren unlimitiertes bundesweites Internet über den APN tagesflat.eplus.de heißt es nun wieder kleinere Brötchen backen.


    Seit HEUTE wurde ich bei exakt 1 GB auf 64k gedrosselt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich im 3G oder LTE-Netz unterwegs bin.


    :flop: :flop: :flop:


    Jetzt geht es mit DSL 2.000 hier weiter. Den heutigen Tag hatte ich lange gefürchtet, aber es war irgendwo klar (wie damals bei Congstar eben auch)... :mad: :mad: :mad:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!