Der Aldi Talk - Medion Mobil - Thread

  • Diese auf der Sim gespeicherte eigene Nummer ist lediglich ein spezieller Telefonbuch Eintrag. Früher waren es bis zu vier Nummern, für Fax, Daten und nochwas.

    Den Eintrag kann man mit vielen Handies ändern. Er bestimmt nicht unter welcher Nummer man tatsächlich erreichbar ist.

    Die Telekom trägt die Nummer OTA ein, wenn man eine Sim in ein Gerät neu eingelegt wird.

    Der Eintrag ist genauso wichtig wie ein Namensschild in deiner Unterhose :)

  • Der Eintrag ist genauso wichtig wie ein Namensschild in deiner Unterhose :)

    nun....es ist dann wichtig, wenn kein Geld auf dem ( Prepaid ) Konto ist und man eine simkarte wiederfindet und eben nicht weiss welche Nummer das sein könnte.


    wobei es ja im O2 Netz eine gratis 0800 er rufnummer gibt die man dann anrufen kann und seine rufnummer angesagt bekommt.


    und in einem anderen Netz zeigt es wohl die Rufumleitung zur Mailbox an und im dritten netz wohl die Kontostand ansage beim prepaid....


    man kann die eigene Rufnummer einer wiedergefundene prepaidsimkarte also herausbekommen, sofern man das Netz weiss....oder eben alle drei Möglichkeiten nacheinander durchprobiert.


    ----


    ....und etwas off.topic


    wichtig wird der eigene Name in der Unterhose spätestens im altersheim.....wenn die Wäsche von vielen heimbewohnern wieder zugeodernet werden muss nach dem waschen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!