Der allgemeine O2 VVL Thread (Fragen etc.)

  • Ich konnte ihn heute Morgen erreichen und danke für das aufklärende Gespräch auch wenn es leider bei mir noch etwas zu früh für eine Verlängerung nach meinen Vorstellungen war. Ich werde mich aber definitiv wieder melden. Er ist als Kontakt im Handy gespeichert und somit über die Cloud in den anderen Geräten ebenfalls.


    Grundsätzlich bin ich bereit o2 für seinen Ausbau auch angemessen entgegen zu kommen.

    vodafrank Wie viel Monate zum "gekündigten" Vertragsende sollte man sich bestenfalls melden? 1 Monat ? 3 Monate?

  • coolboy_2000: 107 wird

    vodafrank Wie viel Monate zum "gekündigten" Vertragsende sollte man sich bestenfalls melden? 1 Monat ? 3 Monate?

    Frühestens 18 Monate vor Vertragsende, spätestens am Tag vor Vertragsende. Einen idealen generellen VV-Zeitpunkt gibt es nicht. Vielmehr sind die Angebote von Fall zu Fall zu ganz unterschiedlichen Zeitpunkten während der Laufzeit mal besser und mal schlechter. Diese Intransparenz von Angeboten ist bewusst so gestaltet.

    frankofone | Frank Peetz
    Georg-Masel-Str. 24 ~ 95463 Bindlach
    Tel.: 092084199999 (aktuell KEIN WhatsApp-Support)
    www.vodafrank.de | info@vodafrank.de (aktuell KEIN Email-Support)

  • Gibt es die Möglichkeit einen o2 Free M plus (2017) mit einer 5G Option aufzuwerten?

    Wenn ja zu welchen Kosten?

    Geräte: Google Pixel 3 + Google Nexus 5
    SIM-Karten: o2 Free M Plus 2017 u. Vodafone Callya
    Cellmapper

  • Nach viel passivem Mitlesen muss ich mich jetzt hier auch mal melden.


    Aktuell habe ich einen Free M Boost (noch mit 1Mbit-Drosselung, gekündigt zum 17.01) und einen my Home M (gekündigt zum 12.03) bei O2.

    Auf dem Free M bekomme ich 5€/Monat Junge-Leute-Reduzierung, auf den DSL insgesamt 20€ Rabatt (damals über Check24 gebucht plus Kombirabatt).


    Bislang war ich mit O2 bezüglich Leistung aber auch Service sehr zufrieden. Gerade zu Beginn der Vertragslaufzeit hatte ich wegen der Rabatte mehrmals mit der Hotline telefoniert, da lief alles immer ziemlich zügig und freundlich.

    Bei der Kündigung des Free M wurde mir nur der (anscheinend übliche) Free S für 15.99€ angeboten, eine direkte Verlängerung meines Altvertrages überhaupt nicht. Nach (höflicher) Ausschlagung dieses Angebots habe ich nur noch zwei sehr schroffe Anrufe bezüglich "Nummer behalten" bekommen, bei der telefonischen Kündigung des DSL-Vertrages habe ich erst gar kein Angebot zur Verlängerung bekommen.


    Habe ich da einfach nur Pech mit meinem Betreuer, oder ist das mittlerweile üblich? Und in jedem Fall: was sind in diesem Fall meine besten Optionen?

  • Habe ich da einfach nur Pech mit meinem Betreuer, oder ist das mittlerweile üblich? Und in jedem Fall: was sind in diesem Fall meine besten Optionen?

    Also Online oder per Hotline habe ich auch nur selten gute Angebote entdeckt (in den letzten Jahren)
    Von 3 Verträgen habe ich nur Online ein einziges gutes Angebot bisher erhalten. (3 VVL dieses Jahr)

    Freundlich waren die Hotliner bei mir bisher immer aber meistens ziemlich...Ahnungslos... ^^
    Gestern sagte Einer auch wieder "Ihre Konditionen hätte ich auch gerne" (telefonische Kündigungsbestätigung)


    Deine beste Option: Frank anrufen. 8)

  • alurnima Dass die mir von sich aus nicht die besten Angebote machen war mir klar, nur dieser scheinbare Unwille mich überhaupt als Kunden behalten zu wollen fand ich etwas...sagen wir verblüffend.


    Aber dann werde ich mich wohl mal an vodafrank wenden, auf einen vollständigen Vertragswechsel mit Zwischenparken etc. habe ich nämlich eigentlich nur mäßig Lust.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!