Ja Mobil / Penny Mobil 9 c/min

  • Eventuell wird zwischen Optionen und Tarifen unterschieden,das kann möglich sein.

    Ja, das hatten wir schon mal.

    Optionen können erst zum Ablauf gekündigt bzw. gewechselt werden.

    Steht auch in den FAQs: " Sie können die Optionen ganz einfach zum Ablauf der 4 Wochen über die Penny Mobil App oder über den Penny Mobil Kundenservice abbestellen."

    Passt also zu der Erfahrung:

    Aber ich kann mich erinnern, dass meine Frau mal eine Option 1GB für 3,99€/4Wochen gebucht hatte.

    Als dieses GB fast aufgebraucht war, wollte sie in die Option 3 GB für 6,99€ wechseln.


    Das ging nicht!

    Sie musste erst die 4 Wochen der 1. Option abwarten, bevor sie in die 2. Option wechseln konnte.

    Pixel 4a mit Kaufland Mobil und Simquadrat (eSim)

  • Alles andere wäre in meinen Augen ein Fehler im System.


    Allerdings ist das nur eine Vermutung. Ausprobiert habe ich es nie.

    er fragt nach, weil es ja D1 Anbieter gibt die Tarife sofort wechseln ( also nach deiner Meinung Fehler im System ) aber Optionen durchlaufen lassen bis zum ende der Laufzeit.


    Das kann durchaus vorteilhaft sein....wenn man es weiss und sich entsprechend verhält ( z.b. indem man eher wenig Datenvolumen bucht, wenn es mal 1 oder 2 monate im Jahr früher zuende ist....kann man sofort wechseln und muss keine teuren speed.Pakete nachkaufen, anstatt jeden Monat auf den Verdacht hin man könnte ja einen Sonderfall haben für zuviel Datenvolumen bezahlt )...

  • Habe nun mal die App aktualisiert. Da wird es mir nun auch angezeigt. :thumbup:

    Vor dem Fragen - bei https://www.prepaid-wiki.de nachschlagen!


    Sofern mein Posteingang voll ist, bitte mein Kontaktformular nutzen.
    Nutze ginlo und Threema| GMX ProMail| DKB + Sparkasse| Fax: ventengo-cospace.de |LTE-Router als DSL-Ersatz |Mobilfunk: LIDL Connect Smart S Aktion(Allnet-Flatrate, SMS-Flatrate +3 GB LTE im Netz von Vodafone für 0 €/84d)

  • er fragt nach, weil es ja D1 Anbieter gibt die Tarife sofort wechseln

    Okay, ich wußte nicht, warum er nachfragt. Da hast du mehr Informationen.

    Für mich waren in der Frage nur die beiden Anbieter Congstar und Penny Mobil ersichtlich.

    Bei beiden ist die Verfahrensweise gleich.

    ( also nach deiner Meinung Fehler im System )

    Du magst zwar den Fragesteller kennen, mich kennst du aber nicht!

    Und somit ist deine Auslegung meiner Meinung auch komplett falsch.

    Ich bitte dich, in meine Posts nicht Dinge hineinzuinterpretieren und zu veröffentlichen, die ich nicht meine und auch nicht geschrieben habe.


    Beachte: Meine Aussage bezog sich auf Optionen, nicht auf Tarife - vor allem in Bezug Surf-Flats/SpeedOn.

    Wenn ich eine "Surf-Flat" nach Volumenverbrauch einfach durch Neubuchung einer weiteren (anderen) Surf-Flat ersetzen könnte, ohne zum (brauchbar schnellen) Weitersurfen eine SpeedOn-Option nutzen zu müssen, dann ist das ein Fehler im System, da SpeedOn überflüssig wäre!



    Das Wechseln eines Tarifes ist bei täglich möglicher Kündigung eine ganz andere Sache!

  • da habe ich dann vermutlich dein Posting falsch verstanden....aber letztenendes auch du meines....

  • Ja, ich hatte die Diskussion vor paar Wochen/Monaten hier irgendwo im Prepaid-Forum am Rand mitbekommen. Da ging es ja darum, dass einer der D1-Discounter (Norma, Kaufland,..?) dann sofort den alten Tarif beenden würde. Aber die Suchfunktionen der neuen Forensoftware ist ja einfach nur für'n Allerwertesten.


    Na jedenfalls, kann ich in der Penny-App jetzt auch einen Tarifwechsel (12,99 Smart Plus auf 0,00 Easy) veranlassen. Und da steht dann schwarz auf weiß: Der Tarifwechsel erfolgt bereits vier Tage später. Bereits bezahlte Leistungen verfallen mit einem Wechsel!


    Ansonsten alles bestens: Hatte am 03.06 die SIM registriert und die App eingerichtet, gestern 15.06. wurde mit der Portierung die SIM aktiv und ohne weiteres Zutun war auch ein 10-GB-Datenpass eingebucht. :thumbup:

    "Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten."

  • Hm, ich hab' (noch 4 h ;)) Penny Mobil easy mit 1 GB gebucht. Nun wollte ich auf 500 MB wechseln bzw. einfach zunächst mal kündigen. Diese Möglichkeiten werden mir in der App aber gar nicht angeboten (?).

    Beim Antippen von "Option kündigen" passiert nichts. Ich werde nur auf die Übersichtsseite verwiesen bzw. könnte dann nur den Tarif wechseln.

    Übersehe ich etwas?


    Danke.


    Und im Chat hat sich noch niemand zurückgemeldet ...

    Dual-SIM mit Penny Mobil und wechselnder „Datenkarte“ (aktuell: CallYa Digital) – Satellite

  • Ich denke die Verlängerung ist schon am Laufen. Du hättest ein paar Tage früher schon kündigen bzw. den Wechsel anstoßen müssen müssen

  • Ja, möglich.

    Ich dachte, dass eine Optionskündigung weniger/keinen Vorlauf braucht :S.

    Dual-SIM mit Penny Mobil und wechselnder „Datenkarte“ (aktuell: CallYa Digital) – Satellite

  • Ich habe schone eine Ja! Mobil Prepaifkarte auf mich registreiert. Kann ich eine weiter auch auf mich eegistrieren lassen?

    Falls ja wie muss ich da vorgehen?

    Falls ich sie wie ich es gewohnt bin aktiviere würde sie ja unter einem neuen Account angelegt aber auch unter meinem Namen oder?

    Würde gerne nur einen Account haben wo dann beide Nummern drin sind.


    Vielen Dank im Voraus.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!