Netzausbau Vodafone LTE-Netz

  • In Heidenheim soll wohl demnächst an der Voith Arena LTE in Betrieb gehen, jedenfalls ist ein Ausbau Hinweis in der Vodafone Karte verzeichnet. Und womit ich überhaupt nicht gerechnet habe, ist das Vodafone ein MRT am Voith Parkplatz hinstellt mit B3, B20 und B7. Bin mal gespannt ob da Vodafone ein festen Standort plant.

    Ja, da ist ein fester Standort geplant. Der Voith-Konzern ist zu VF gewechselt. Hoffentlich wird dadurch der weitere Ausbau in und um Heidenheim etwas beschleunigt. Bezüglich des Ausbauhinweises an der Voith-Arena könnte ich mir vorstellen, dass es da bereits Druck vom Namensgeber gab.

  • Ja, da ist ein fester Standort geplant. Der Voith-Konzern ist zu VF gewechselt. Hoffentlich wird dadurch der weitere Ausbau in und um Heidenheim etwas beschleunigt. Bezüglich des Ausbauhinweises an der Voith-Arena könnte ich mir vorstellen, dass es da bereits Druck vom Namensgeber gab.

    Von welchem Betreiber ist Voith gekommen? O2 oder Telekom?

  • Von welchem Betreiber ist Voith gekommen? O2 oder Telekom?

    Ich könnte mir vorstellen das es Telekom war denn die haben auf und neben dem Voith Gelände schon 2 Standorte und TEF nur einen Standort der sogar erst letztes Jahr um LTE 800 erweitert wurde

    Tarife: Vodafone Red S, o2 Free L Boost, Telekom Magenta Prepaid L 5G,
    Hardware: Samsung Galaxy S10, S9, Xiaomi Mi10 Lite 5G, Xiaomi Mi10 5G

  • Geduld, die ist noch nicht im Regelbetrieb, Band 20 kommt.
    GSM läuft vom alten Gittermast.
    Weiteres darf ich hier noch nicht posten.

    Der Mast in Wolsfeld hat jetzt einen großen Bruder bekommen. Vermutlich hat die Statik nicht mehr für die kommenden Erweiterungen der 3 Netzbetreiber mitgemacht.



    Vodafone hat inzwischen neue Radios für G9/L9 am alten Standort montiert. Telefonica war wohl zuletzt auch da - liegt noch Installationsmaterial rum.

  • Ich war vorhin in NDS unterwegs und konnte an so mancher Stelle etwas mappen :).


    EInige mutmaßlich geplante Aufrüstungen, welche ich finden konnte:

    • eNB 20349 (Stob 20.0.2020) Breitenhees: +LTE 700.

    Da konnte ich vorhin noch die 2 fehlenden 700er-Sektoren mappen :).


    21530 müssten auch noch LTE 1800(4x4) bekommen haben:thumbup:...

    Die hat, wie erwartet, LTE 1800(4x4). Ist auch in CM :thumbup:.


    In Weyhausen (Ortsteil von Eschede) wird VF wohl LTE 700+1800(4x4) aktivieren. Die Stob ist vom 04.12.2019 und man hat dort als einziger Netzbetreiber bereits GSM 900 + LTE 800 am Start (Seit Mitte 2019) :top:.

    Der ist jetzt auch in CM.


    In Unterlüß rauschten mir noch die beiden fehlenden LTE 1800er-Sektoren der eNB 20355 rein. LTE 2100 gibt es in der Gegend allerdings noch nicht.



    Bereits fertig aufgebaut, aber noch ohne Netzintegration:

    • eNB 21545 (Stob vom 09.04.2020) bei Holdenstedt: +4G/5G-700, 4G-1800(4x4)

    /Edit1: Habe noch eine für Dich potenziell interessante Planung entdecken können: eNB 26145 (Stob vom 06.03.2020) bei Schnakenbeck: +LTE 700,1800(4x4).

    sailing2capeside: Die Station wurde wohl vom 03.09.-11.09.2020 komplett umgebaut ;)...



    In und um Uelzen konnte ich an 2 Stationen LTE 2100 mappen (eNB 22845 & 22027).

  • Ein Speedtest mit 200 GBIt/s wäre, selbst wenn die verwendete Technologie so viel liefert, mit den meisten Tarifen gar nicht realisierbar. Da würde die Drosselung zuschlagen bevor der Test zu ende ist.

    Auch wenn ich vor ein paar Monaten in der Bielefelder Innenstadt nur um die 220 MBit/s erreicht habe ^^, war es ohne Verbrauch vom Datenvolumen. Du kannst in der Connect-App der Telekom oder, so glaube ich, per T-Online.de das verbrauchsneutral machen. Allerdings bezieht sich das jetzt alles nur auf die Telekom.

  • Bei Meppen ist ein neuer Standort mit der eNB 51006 aufgetaucht, interessant ist das es dort in der Nähe keine BTS oder NB 1006 gibt, sprich entweder handelt es sich um eine MRT oder das ist eine neue Station die mutmaßlich irgendwo an der B402 Richtung Niederländische Grenze steht

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • sailing2capeside: Die Station wurde wohl vom 03.09.-11.09.2020 komplett umgebaut ;)...


    In und um Uelzen konnte ich an 2 Stationen LTE 2100 mappen (eNB 22845 & 22027).

    Schnakenbek hätte ich am Samstag empfangen müssen, war er aber nicht ;). Bin dann übers Wendland, die Altmark und Havelland nach Berlin gefahren: Interessant waren nur die 700-Aufrüstungen in Cumlosen (eNB 10641) und Zehren (eNB 10473). Da waren die 8 neuen TEF-Standorte schon interessanter.

    "So langsam aber sicher glaube ich, das brennende Affenhaus in der Silvesternacht war ein böses Omen..."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!