Infos zum Netzausbau Telefonica Germany (o2) LTE-Netz

  • Neue eNB 177987 mit B3 in 55743 Idar-Oberstein Ortsteil Hammerstein. Versorgt die B41, die Orte Sonnenberg-Winnenberg ,Frauenberg und das fehlende Stück der Bahntrasse zwischen Kronweiler und I-O.

  • Bin da heute mal mit aktivem Cellmapper vorbei gefahren. Ist Band 3, nicht Band 8.

    BSOD90 Läuft dort Band 3 mit 10 Megahertz Bandbreite oder nur mit 5 MHz?

    Ich finde die Konstellation dort ganz in Ordnung. Vorher war in Niedercunnersdorf am Silo Dualband-GSM. Das GSM1800 hat man abgedreht und sendet über die gleichen dualbandfähigen Panels nun neben GSM900 LTE auf 1800 Megahertz. Das dürfte genauso in Eiserode an der B6 und auch in Herwigsdorf so passiert sein. Besser als das schmalbandigere L9 was vielerorts läuft. Von Löbau Richtung Neugersdorf/Rumburk England der vielbefahrenen Straße auf alle Fälle ist das die bessere Wahl.

  • In Rehburg-Loccum (LK Nienburg) konnte ich heute eine neue B20 only Station mappen mit der eNB 42965:thumbup:, die liegt im Ortsteil Loccum und ist wohl dermaßen frisch OnAir das sie erst in der neusten Kartenversion von o2 eingezeichnet ist

    Unterwegs mit einem Xiaomi Mi 9T Pro 128GB + Huawei P20 Lite und Samsung Galaxy S7 Edge in allen drei Netzen

  • Bin gerade in der Nähe von Schönhöhe/Großsee vorbeigefahren. Hatte vollen LTE Ausschlag. Von wo kommt es? Hab es mit Cellmapper gemappt. War die 22331

    An der Abfahrt Großsee (knapp 300m Richtung Großsee) steht der ehemalige E+ Mast....merkwürdig, dass Du nur 2 Sektoren erwischt hast.


    Diesen ländlichen Standort könnten auch die Telekom und Vodafone gut gebrauchen...

    o2 & die Lausitz sind zwei Dinge die nicht zusammen passen, aber es wird langsam.


    Beste Grüße aus der Lausitz

    Einmal editiert, zuletzt von andreas-cb ()

  • eNB31896 B3/20 H72H+6C Treuen, Lückenschluss A72 zwischen den Abfahrten Reichenbach und Plauen Ost. Konfiguration scheint wohl hier noch im Gange zu sein. Aus Richtung eNB30645 und eNB 30641komme, kein Problem, wenn ich aus Richtung Treuen komme (eNB 30661) keine Chance. Wenn dann doch verbunden, wurde noch kein CA signalisiert.

    Hierzu muss ich mich revidieren. Der MAst steht leider nicht da wo ich ihn vermutet habe und auch gern gehabt hätte.

    Er steht in Auerbach/Vogtland (G99H+3V Auerbach/Vogtland) und CA ist sehr wohl aktiv. Ich habe den Standort bei CM korrigiert.


    Speedtest: https://www.speedtest.net/my-result/a/6520849223



    Gruß Thomas

  • Neu: B1 mit 15 MHz (lt. Monitor) in Niederwiesa, B3 in Chemnitz auf dem EKZ Roter Turm, direkt nebenan in der Rathausstraße 7 zu bestehenden B3 B1 inkl CA.

    Hinweis: Dieser Beitrag könnte Ironie, Sarkasmus, Zynismus, eine eigene, subjektive Meinung enthalten!

  • Ebersbach Sachs hat jetzt auch Band1 Lte bekommen. Der Standort ist der Stahlgittermast am Raumbusch/Gutberg. Die Reichweite ist deutlich höher als vom Standort am Hofeweg. Danke an den Mapper.

  • An der Abfahrt Großsee (knapp 300m Richtung Großsee) steht der ehemalige E+ Mast....merkwürdig, dass Du nur 2 Sektoren erwischt hast.


    Diesen ländlichen Standort könnten auch die Telekom und Vodafone gut gebrauchen...

    Dritter Sektor der eNode ist nun mit gemappd worden:)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!