simquadrat: SIM-Karte von Sipgate mit mehreren Mobilfunk- und Festnetz-Nummern

  • Zitat

    Original geschrieben von infoman
    dann melde doch mal die Problematik, was der Support sagt, auch zu deinem Hinweis ins Sachen monitoring


    Laut Support handelte es sich um einen Fehler bei anderen Providern. Diese sollen aber schon behoben sein. Ein "Selbsttest" zeigt aber, dass der Fehler immer noch besteht.


    Es soll bzw. sollte übrigens nur die Erreichbarkeit von kurzen Festnetznummern betroffen sein.


    Vertrauenserweckend ist das Ganze für mich nicht.


    Aber zumindest meldet sich der Support. (bin ich bei O2 anders gewohnt, wo man ja teilweise schon daran scheitert, den Support überhaupt zu kontaktieren)

  • Zitat

    Original geschrieben von berry2 Laut Support handelte es sich um einen Fehler bei anderen Providern.


    Welche SQ ausgewählt hat... Mit denen Du keinen Vertrag hast...


    Zitat

    Original geschrieben von berry2 Vertrauenserweckend ist das Ganze für mich nicht.


    Das Abschieben der Verantwortung auf Dritte, mit denen Du keinen Vertrag hast, ist immer dilettantisch.

  • Zitat

    Original geschrieben von morsum
    Ich bekam von Vodafone, Telekom und Drillisch (o2) keine SMS, wenn das SQ Handy ausgeschaltet war.


    Ich muss das korregieren, einige SMS kamen mit 1-2 Tagen Verspätung doch noch an. Auch bei angeschaltetem Empfängerhandy kam nur eine SMS aus dem Telekom Netz zeitnah an, von o2 und Vodafone auch erst nach stundenlanger Wartezeit.

    Wir brauchen alle Wachstum, sagte der Luftballon - und platzte.

  • Wir können schon seit mehreren Stunden über simquadrat nicht telefonieren. Die SIM-Karte kann sich nicht ins Mobilfunknetz einwählen.

  • Gibt es hier jemanden, bei dem simquadrat über Mobilfunknetz funktioniert? Netzausfall jetzt schon seit über 4 Stunden.

  • Auch wenn ich mich hier wiederhole: die sollen endlich die VOIP-Funktion für alle Kunden nutzbar machen. Dann wäre man wenigstens über das Datennetz erreichbar (so man das denn über einen anderen Anbieter als simquadrat nutzt).


    Im Gegensatz zur letzten größeren Störung vor einigen Wochen sind diesmal aber wohl alle Kunden betroffen. Das macht mir Hoffnung, dass die Probleme diesmal schneller gelöst werden. Beim letzten Mal hat es knapp zwei Wochen bis zur Fehlerbehebung gedauert.

  • Schön, diese Störung ist beseitigt, aber dennoch schafft es SQ nicht, eine (sonst zu 99,99% übliche) SMS Benachrichtigung bei Anrufen zur eigenen Mailbox einzurichten.

    Wir brauchen alle Wachstum, sagte der Luftballon - und platzte.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!