Neue O2 Loop Tarife ab 29. März (und automatische Umstellung für Bestandskunden?)

  • Verstehe echt nicht wieso man nicht ins 5G Netz gelassen wird ,nicht einmal gegen Bezahlung .

    Wird bestimmt in Kürze freigeschaltet,da alle anderen Netzanbieter das bei ihren original Prepaid Tarifen auch anbieten.


    Wäre mir zu teuer

    Hatte ich jetzt notdürftig gebucht da meine unlimited max Vertragskarte defekt war und um das zu überbrücken und um es Mal zu testen,dann gebucht.


    Ist anscheinend der ideale Tarif für den Urlaub,da es keinerlei Begrenzung in der EU laut Anzeige und Beschreibung zu geben scheint.

    Einmal editiert, zuletzt von sensemunne () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von sensemunne mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wird bestimmt in Kürze freigeschaltet,da alle anderen Netzanbieter das bei ihren original Prepaid Tarifen auch anbieten.


    Hatte ich jetzt notdürftig gebucht da meine unlimited max Vertragskarte defekt war und um das zu überbrücken und um es Mal zu testen,dann gebucht.


    Ist anscheinend der ideale Tarif für den Urlaub,da es keinerlei Begrenzung in der EU laut Anzeige und Beschreibung zu geben scheint.

    Vermute ich auch ,wäre ja auch ein Witz wenn nicht. Die eSim gibts hier weiterhin nicht oder ?

    Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

  • Unglaublich,somit ist O2 Prepaid der einzigste Anbieter ohne 5G und der eSim . Selbst Vodafone bietet die eSim ab August endlich an.

    Brauche ich beides zum Glück nicht, fände es aber trotzdem gut wenn sie es in Kürze anbieten würden.

    Zumindest in Sachen 5G bin ich mir relativ sicher das es in Kürze kommt,denn das ist ja eh nichts für das die Prepaid Kunden bereit waren extra zu zahlen.

  • Wäre mir zu teuer

    Hatte es ja am Wochenende gebucht ,da keine unlimited max Vertragskarte defekt war.


    Nun hatte ich heute im Shop Ersatzkarte geholt und hatte jetzt eigentlich keine Verwendung mehr für den Prepaid Max.


    Konnte dann Problemlos im Chat die Buchung widerrufen und bekomme die 69,99 Euro wieder gutgeschrieben 👍.


    Werde mir da auf der Karte erstmal den Prepaid M mit den 15 GB buchen und dann Mal schauen.


    Den Prepaid Max kann man ja jederzeit wieder zubuchen wenn ich ihn Mal länger brauchen sollte.

  • Laut o2 Forum gibt es mehrere Kommentare die bestätigen das man den Prepaid Aktionstarif mit den 15 GB dauerhaft behält,auch wenn das Guthaben Mal nicht ausreicht zur Verlängerung.


    Die Option würde dann ruhen und bei der nächsten Aufladung hätte man dann wieder die 15 GB.

  • Ist es eigentlich normal bei o2 Loop das man immer im 9 Cent Tarif und man zum Beispiel den Prepaid Max oder dem Prepaid M nur als Option buchen kann?


    Tarifwechsel ist anscheinend nicht möglich, habe aber bei YouTube Videos zum Beispiel schon den Prepaid Max zum Beispiel als Tarif gesehen und nicht als Option.

  • Konnte eben mit einer Prepaid Karte von o2 problemlos eine Office 365 Family Lizenz kaufen für 78 Euro.

    War mir gar nicht bewusst das man bei o2 so hohe Beträge vom Guthaben bezahlen kann.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!