Tarifhaus startet guenstige LTE-Tarife im o2-Netz

  • Ein-und-derselbe KV wird in unterschiedlichen Posts mal dem Geber- und mal dem Nehmer-Vertrag komplett zugerechnet. So wirkt es nach außen billiger als es tatsächlich ist. Hälftig wäre die IMHO korrekte Betrachtungsweise.

    Sei mir bitte nicht böse, aber ich weiß immer noch nicht ansatzweise was Du damit ausdrücken möchtest.

    Ich zahle 13,49 Euro für einen Mobilfunk Vertrag der einen starken Rabatt bekommen hat. Durch diesen Mobilfunk Vertrag bekomme ich noch zusätzlich 10 Kombirabatt auf meinen Festnetz/DSL Vertrag. Ich spare also 10 Euro/Monat oder 120 Euro pro Jahr bei meinem Festnetz/DSL Vertrag.

    Wo wirkt das jetzt nach Außen billiger (eher preiswerter hoffe ich) als es ist? Was bedeutet "Hälftig" und "KV"?

  • Wenn immer beide beteiligte Verträge in einem Post genannt würden mit ihren jeweiligen Preisen ohne Kombirabatt (der auch Kombivorteil = KV genannt wird) und dazu der auf diese Vertragskombination gewährte Kombirabatt (der dann gewissermaßen hälftig sowohl dem einen als auch dem anderen Vertrag zu Gute kommt) wäre das transparent und keine Augenwischerei.

    Dem ist nicht nur meistens nicht so.

  • Hallo zusammen, ich habe heute über die o2 App einer meine meiner Karten von normaler SIM auf eSIM umstellen lassen. Per Email wurde mir die Änderung bestätigt. In der Vertragänderung wurde dann der monatliche Preis von 4.99 EUR genannt. Daraufhin habe ich bei der Hotline angerufen und erklärt, daß die Karte kostenlos ist. Da es einsehbar war, das ich schon immer den Rabatt hatte, wurde mir mitgeteilt, daß es korrekt ist was ich sage und das sie es ändern werden. Dann wurde mir eine zweite Vertragsänderung zugeschickt, in dem der Rabatt wieder drin stand, diesmal allerdings mit dem Vermerk, das der Rabatt bis 2023 gültig ist. Lt. Hotline ist das kein Problem, ich soll mich nach Ablauf der 2 Jahre erneut melden und der Rabatt wird dann erneut gebucht. Dabei habe ich jetzt aber ein schlechtes Gefühl, da ich nichts schriftlich habe. Kann es nach Ablauf der zwei Jahre ein Problem geben? Wie soll/kann ich darauf reagieren?

    Einmal editiert, zuletzt von SThomas ()

  • Hat jemand über die normale Hotline 5G dazubuchen können ohne den restlichen Vertrag zu ändern? Vodafrank scheint ja gerade nicht aktiv zu sein und der normalen Hotline traue ich mich das nicht...

  • Hat jemand über die normale Hotline 5G dazubuchen können ohne den restlichen Vertrag zu ändern? Vodafrank scheint ja gerade nicht aktiv zu sein und der normalen Hotline traue ich mich das nicht...

    man kann es kostenpflichtig dazubuchen lassen kostet 4,99 EUR monatlich, die Hotline kann dir das einbuchen, zusätzlich bekommst du dazu noch 1GB on top oben drauf für die zuzahlung

  • man kann es kostenpflichtig dazubuchen lassen kostet 4,99 EUR monatlich, die Hotline kann dir das einbuchen, zusätzlich bekommst du dazu noch 1GB on top oben drauf für die zuzahlung

    Danke. Der Rest ist alles gleich geblieben bei dir?

  • Danke. Der Rest ist alles gleich geblieben bei dir?

    Der Rest bleibt gleich, nur dass die 5G Option 4,99 EUR Aufpreis kostet und du zusätzlich 1GB noch dazubekommst. Alle anderen Tarifbestandteile bleiben unverändert. Ich habe die 5G Option nicht buchen lassen, da mir der Aufpreis diese monatliche Gebühr nicht Wert ist derzeit und ich denke, dass sowieso in absehbarer Zeit die 5G Option vielleicht kostenfrei für alle kommt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!