o2 - falsche Geolokalisation

  • Hatte jetzt über Suchfunktion nichts gefunden. Wenn hier nicht passend, bitte verschieben.


    Immer wenn ich an meinem Wohnort (08233 Treuen) im LTE Netz eingebucht bin, behauptet mein Handy ich befände mich in Wolfsburg :confused:


    Das Wetter ebenda mag ja interessant sein, aber die Aufforderung von Google dort irgendwelche Restaurants zu bewerten nervt etwas.


    Hat da jemand Ideen, wo der Fehler liegen könnte? Die arg gestresste Hotline möchte wegen so etwas nicht behelligen.


    MfG cello.

  • Re: o2 - falsche Geolokalisation



    Welcher Teil deines Handys behauptet das? Google? Die ziehen sich das in der Regel aus der IP-Adresse (bei Browsersuche), der GPS Position (bei Maps) oder den Cell-IDs und WLAN-Empfangsdaten und gleichen diese mit bekannten Positionen ab, wo Google diese schon gefunden hat. Das hat rein gar nichts mit O2 selbst zu tun!

  • Das ist richtig, Google, speziell Google now.
    Ich möchte auch o2 an der Stelle nicht diffamieren, aber nur in Treuen (meine Erkenntnis) tritt dieses Phänomen auf, und wie gesagt: nur wenn ich im LTE-Netz eingebucht bin. Deswegen bin ich ja irritiert.


    MfG cello.

  • Zitat

    Original geschrieben von cello22976
    Das ist richtig, Google, speziell Google now.
    Ich möchte auch o2 an der Stelle nicht diffamieren, aber nur in Treuen (meine Erkenntnis) tritt dieses Phänomen auf, und wie gesagt: nur wenn ich im LTE-Netz eingebucht bin. Deswegen bin ich ja irritiert.


    MfG cello.


    Dann ortet dich Google wohl über die Cell-ID und verknüpft die LTE Cell ID aus irgendeinem Grund mit diesem Standort...

  • Hast Du GPS und WLAN aus? Dann kann nur über die Cell ID "geschätzt" werden wo Du bist.

    Telekom BusinessFlex L, Vodafone CallYa Start, Apple iPhone 12 Pro

  • In Google Maps kann man Fehler unter den Punkt Feedback geben melden. Solche Fehler werden normalerweise automatisch korrigiert wenn man die Position mit GPS in Google Maps bestimmt. Also mal häufiger Maps mit GPS laufen lassen.

  • Passiert das auch, wenn du dich mal etwa 250 m von daheim entfernst?


    Ich könnte mir vorstellen, dass da ein WLAN in der Nähe ist, welches frisch von Wolfsburg zu dir in die Nähe umgezogen ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!