Der Telefonica Netzqualitäts Thread (Netzausbau Funklöcher Netzausfälle Störungen)

  • Ja, da stimme ich dir ohne Widerworte zu. Hier ist es auch so, das VF halt die Nase vorne hat und das Netz nicht schlecht ist wie in anderen Regionen. Vodafone ist in Thüringen eigentlich sehr gut aufgestellt und baut hier viel an den Masten aus - meist auch gleich recht ordentlich mit MB07/08/09/18/21 + MB26/35. Und das auch gerne auf dem Land.


    Die DTK macht sich mehr im Mittelfeld bemerkbar mit ihrer Standardkombi MB08/09/18 + MB21 - das aber halt auch auf dem Land. Abgeschlagen dahinter TEF mit MB08/09/18/21 in der Stadt und MB07/08/09 auf dem Land.

    Du musst bei solchen Vergleichen immer auch in Betracht ziehen, wieviel Frequenzsprektrum die NB dahinter haben:

    - VF 07/08/09/18/21 im Low und MidBand macht 65 mhz (5mhz 900 für GSM genutzt)

    - TK 08/09/18/21 im Low und Midband macht 70mhz (wg. 10 mhz 09 und 30 mhz 18)


    Tk hat in dem o.g. Beispiel mehr Kapa (keine generelle Aussage, bezieht sich nur auf das genannte Beispiel)

  • Und warum bleibt man seit Jahren beim selben Anbieter?

    Vielleicht bin ich ja o2-Fanboy. :D

    Aber keine Sorge, wie man meiner Signatur entnehmen kann, stehen mir noch andere Anbieter zur Verfügung. ;)

    zzt. o2 L Boost, Loop S/M/L, CallYa Classic, debitel CallYa Classic, Xtra Card (1. Gen.), blau 9 ct. Tarif, NettoKOM, Penny Mobil Easy und MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif

  • Ich bin auch schon ewig bei o2 / E-Plus gewesen und habe ja auch die anderen SIM-Karten. Wenn das Netz aber außerhalb der Spielerei nicht vernünftig nutzbar gewesen wäre, dann hätte ich das nur als Zweitanbieter.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!