Was ist mit o2 los? Nur noch Probleme in allen Bereichen

  • Die Lösung kann also nur sein, dass man möglichst lange im LTE Netz bleibt, wenn man Daten parallel nutzen will. Da kann ein anderer Anbieter mit besserer LTE Coverage helfen.

    Das Problem wird sich von selbst lösen, denn die Smartphone-Hersteller werden 2G schon bald aus den neuen Modellen rauswerfen. Dann gibt's nur noch 3G/4G wie jetzt schon bei vielen MiFi-SoCs. Im besten Netzland fällt man dann nicht mehr auf GSM zurück, sondern fliegt gleich ganz aus dem Netz.


    Grundsätzlich empfiehlt sich aber für Entwicklungsländer, wo es Netzbetreiber mit nur drei aktiven Stationen gibt, eh die Anschaffung eines Satellitentelefons.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!