Amazon.de: Die Amazon VISA Karte der Landesbank Berlin AG LBB

  • ....

    "das Design Ihrer Amazon.de VISA Karte hat sich geändert. Daher erhalten Sie bei der nächsten Erstellung einer Karte dieses neue Kartendesign: ..."

    Und vielleicht einen anderen Anbieter:/

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

    2002 - 2022, 20 Jahre TT:

    Gestern vor 20 Jahren | Ich gratuliere mal

  • Von anderem Anbieter steht da nix.


    Neues Design:


    43113446xn.jpg

    Ich nutze: 1&1 | Handyvertrag.de | Sipgate | Satellite | Easybell | Freevoipdeal | AVM | Kubuntu 22.04 | Windows 11 | Android | Fonial | Zoiper | Norisbank

  • Vielleicht hat sich die LBB ja mit Amazon auf neue Konditionen geeinigt.


    Oder es wird nur das Neukundengeschäft eingestellt und die bisherigen Karten bleiben bestehen.


    Eine wirkliche Bestätigung für die Beendigung gab es ja nur bei den ADAC Karten. Bei Amazon Karten nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Quamback ()

  • Eine wirkliche Bestätigung ...

    Vielleicht überzeugt dich ja: https://www.amazon-watchblog.d…sbank-zusammenarbeit.html


    ---


    Die Mail mit "neues Design" habe andere schon öfters erhalten, also hat das wohl nix zu sagen.

    Ich nutze: 1&1 | Handyvertrag.de | Sipgate | Satellite | Easybell | Freevoipdeal | AVM | Kubuntu 22.04 | Windows 11 | Android | Fonial | Zoiper | Norisbank

    Einmal editiert, zuletzt von ghor ()

  • Krass ... kündigt man das Prime-Testabo innerhalb 4 Wochen, wird wieder irgendein Jahreskartenpreis von der LBB belastet (bei mir jetzt 16,60). :thumbdown::thumbdown::thumbdown:

    (Vielleicht das Prime-Test-Abo besser erst kurz vor Ende Amazon Visa bestellen, um das ^ ^ zu vermeiden?)

    Habe per Kontaktformular um Gutschrift gebeten, da mir ja zum 30.04. gekündigt wurde.

    Ich nutze: 1&1 | Handyvertrag.de | Sipgate | Satellite | Easybell | Freevoipdeal | AVM | Kubuntu 22.04 | Windows 11 | Android | Fonial | Zoiper | Norisbank

    Einmal editiert, zuletzt von ghor ()

  • Habe per Kontaktformular um Gutschrift gebeten, da mir ja zum 30.04. gekündigt wurde.

    Antwort nach 3 Tagen:

    "Sobald das Kartenkonto geschlossen wird, wird Ihnen der Jahreskartenpreis anteilig zurück erstattet."

    Ich nutze: 1&1 | Handyvertrag.de | Sipgate | Satellite | Easybell | Freevoipdeal | AVM | Kubuntu 22.04 | Windows 11 | Android | Fonial | Zoiper | Norisbank

  • Obwohl ich schon paar Wochen kein Primekunde mehr bin, erhalte ich trotzdem noch Prime Punkte mit der Visa.


    Aus der Drohung im Kündigungstext bzgl. Weiternutzung der Karte nach Ende (#87) könnte man auch schließen, dass die die Karte nicht deaktivieren oder sperren können.

    Testen werde ich es aber nicht.

    Ich nutze: 1&1 | Handyvertrag.de | Sipgate | Satellite | Easybell | Freevoipdeal | AVM | Kubuntu 22.04 | Windows 11 | Android | Fonial | Zoiper | Norisbank

  • Ich habe gestern übrigens die folgende Mail vom Amazon Kartenservice bzw. der LBB bekommen:


    Sieht jetzt wirklich nicht aus, als ob da momentan eine Einstellung des Produkts geplant wäre (die aktuelle Karte hat eine Gültigkeit bis 01/2023).

  • Bis jetzt gab es hier auch weiter keine Infos oder weitere Gerüchte eventuell haben die sich ja die mit Amazon geeinigt !

    Was sein könnte wäre das nur sich die Bank ändert uns sonnst alles bleibt

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen!
    Wer gut verdient, strengt sich nicht an! Wer sich anstrengt, verdient nicht gut!


    ||

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!