Telekom Magenta Zuhause L - Kündigen für gutes Angebot oder einfach Anbieterwechsel?

  • Verlängerung ist ja nur noch 1 Monat, da geht auch noch später eine Kündigung (halt für 1 Monat später), deshalb würde ich mir keinen Stress mehr machen.

    Danke Dir, gilt bei Telekommunikationsverträgen ja sogar rückwirkend bzw. für Altverträge.


    Will ungerne kündigen, um die 5 Euro monatlichen Rabatt nicht zu verlieren.

  • Hallo,


    Die 0800 3001188 und andere ergoogelte Kündigungsrückgewinnungshotlines gehen nicht mehr ("Aktionszeitraum ist abgelaufen" kommt als Ansage).

    Bei der 0800 3301000 hieß es heute, da bereits Sondepreis von 49,95 Euro sei keinerlei Gutschrift möglich.


    Jemand Erfahrungen, ob sich weiteres Nachbohren lohnt? Tarif soll so bleiben, Preis auch bei 49,95 Euro.


    Hast Du auch schon die 0800-3306707 probiert, die z.B. auf der Telekom-Seite für kündigungswillige Kunden genannt wird?


    Du hast ja schon den Magenta Zuhause XL und das auch noch in der vergünstigten Variante aus der früheren Sonderaktion - da kann ich mir gut vorstellen, daß die Telekom keinen weiteren Rabatt geben möchte (mit dem reduzierten Preis hast Du im Grunde bereits einen dauerhaften Rabatt gewährt bekommen, das ist eigentlich mehr wert als jede vorübergehende Gutschrift für 12 oder 24 Monate).


    Die Frage ist auch, welches Angebot der Spezial-Hotline für Dich in Frage käme: Mit einer Kündigung bzw. Kündigungsandrohung könntest Du mit etwas Glück irgendwas zwischen 6 und 12 Monaten für 19,95 EUR/Monat (+ evtl. Kosten für Magenta TV, falls vorhanden) heraushandeln, würdest danach aber den 5-EUR-Dauerrabatt verlieren und hättest eine neue 24-Monatsbindung im Vertrag.


    Dir wäre es wohl am liebsten, den Vertrag mit den bestehenden Konditionen (5-EUR-Rabatt, keine neue Mindestlaufzeit) weiterlaufen zu lassen, aber fürs "Nichtkündigen" einen Zusatzbonus abzuholen. Ich weiß nicht, ob es den überhaupt so noch gibt, denn durch die letzte Reform des Telekommunikationsgesetzes verlängert sich Dein Vertrag beim Nichtkündigen nicht mehr um 12, sondern nur noch um 1 Monat. Durch das "Verhindern einer Kündigung" würde die Telekom Dich also nicht mehr für ein ganzes Jahr binden können (was für das Verhandeln von Sonderkonditionen fürs Nichtkündigen auch ein Nachteil sein kann).


    Du kannst bei der obigen Hotline mal Dein Glück versuchen, solltest dann aber auch aufpassen, ob der alte Vertrag bestehen bleibt oder durch einen neuen ersetzt wird.


    cu talk2chris

  • Ich wollte ja nur wissen, wo ich "stehe" und nix verpassen. Aber anscheinend stehe ich gar nicht so schlecht :)


    In der Sache bin ich sehr zufriednen mit der DTAG.

  • Ich habe denselben Vertrag, 250 MBit DSL, Allnet Flat für 49.95 pro Monat. Die 5 Euro Dauer Rabatt hatte ich beim Upgrade von 100 auf 250 MBit bekommen.

    Ich nutze die Telefonkarte Comfort Aktionen, um monatlich nochmals 5 Euro rechnerischen Rabatt zu erhalten. Nur als Tipp für alle.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!