MagentaMobil Prepaid: Telekom bietet Jahrestarif mit 5G für unter 100 Euro

  • Was sollte das für ein Bonus sein?

    Ich wollte nur wissen, ob ich vielleicht etwas übersehen habe.

    zzt. o2 M Boost, Loop S/M/L, CallYa Classic, debitel CallYa Classic, Xtra Card (1. Gen.), congstar 9 Cent Tarif flex., blau 9 ct. Tarif, NettoKOM und Penny Mobil Easy

  • Hat jemand schon versucht über Corporate Benefits einen klassischen Prepaidtarif abzuschließen und dann über einen Tarifwechsel auf den Jahrestarif die 20% Rabatt mitzunehmen?

  • Funzt nicht, da das extra eingerichtete Tarife mit CB im Namen sind.

    Es wird z. B. kein Wechsel in den Max-Tarif mit CB im Namen angeboten.

    Man kann nur in den Max ohne CB, also ohne 20% wechseln.

  • Ärgerlich, ein Angebot mit 3 GB/36 GB hätte ich wohl gleich genommen. Natürlich auch für mehr Geld aber 2 GB ist nicht mehr zeitgemäß als einzige Option.


    Gibt es denn hier auch die monatlichen 500 MB gratis über die Magenta App? Sehe das nur bei den Standard-Tarifen eingeblendet.

  • Nein das nicht, ich bin bei 1&1.


    Hoffe dann mal auf Frühjahr, da werden ja meist die Prepaidtarife der Telekom angepasst.


    Wo ist eigentlich der große Magenta Mobil Prepaid Thread hin, seit der Forenumstellung sehe ich ihn nicht mehr.

  • Wird das zeit das mal die sogenannten Komfort Funktionen wie Ankopfen,halten usw für Prepaid Kunden freigeschalten wird .

    Von meinem iPhone 11 Pro gesendet.

  • Frage zum Telefonieroaming:

    o Anruf von Deutschland in die EU kostet extra,

    o Anruf bei Aufenthalt in z.B. Frankreich nach Deutschland ist in den 200Min bzw. int. Flat inkludiert.

    o Letzteres gilt auch bei Telefonat von z.B. Frankreich nach Frankreich?


    Die Preisliste bei der Telekom ist mir leider nicht klar genug.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!