Samsung Pay: in Deutschland ab dem 28.10.2020 verfügbar

  • Hallo TT´ler,


    neben Apple Pay und Google Pay werden wir in Deutschland ab dem 28.10.2020 einen weiteren

    mobilen Zahlungsdienstleister nutzen können.


    Weitere Infos könnt ihr erhalten, wenn ihr dem Link folgt


    CASCHYS BLOG




    Samsung-Pay-Logo.jpg

  • Wie ist die Akzeptanz? Kann man überall da wo schon NFC Kartenterminals gibt auch Samsung Pay nutzen?

    Überall dort, wo kontaktlose Visa-Kreditkarten akzeptiert werden, kann man auch mit Samsung Pay zahlen. Samsung arbeitet mit der Solarisbank AG zusammen und diese vergibt eine virtuelle Visa-Karte. Du kannst mit jedem dt. Girokonto teilnehmen, vorausgesetzt ist ein unterstütztes Samsung Galaxy Smartphone.

  • Abgesehen von der Schufa-Problematik kann ich bis jetzt nur Gutes von dem Dienst berichten.


    Anmeldung hat auf Anhieb geklappt, bis jetzt konnte ich überall wo ich sonst mit der DKB Visa Karte bezahlt habe mit dem Samsung Smartphone zahlen. Geld wird nach 2-3 Tagen von Girokonto abgebucht.


    Es ist auch so, dass die Liste der unterstützen Geräte nicht abschließend ist, ich konnte es auf einem A5(2017) nutzen, obwohl das Modell nicht gelistet ist.


    Ein Manko, was mir aufgefallen ist - die App erkennt nicht, das NFC abgeschaltet ist.

  • Im Titel ist ein kleiner Fehler enthalten - vermutlich soll es 2020 und nicht 2010 heißen - war schon verwundert wie lange ich Samsung Pay verpasst haben soll :-)

  • miherbie

    Hat den Titel des Themas von „Samsung Pay: in Deutschland ab dem 28.10.2010 verfügbar“ zu „Samsung Pay: in Deutschland ab dem 28.10.2020 verfügbar“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!