LG zieht einen Ausstieg aus dem Smartphone-Markt in Betracht | 05.04.21: Abwicklung des Mobiltelefongeschäfts bis 31. Juli 21 | LG verkauft Apple Geräte

  • gibt bestimmt bald einen Ausverkauf wo man ggf gute Preise erzielen kann. Nur sollte man auf LineageOS support achten. Ein richtig netter Schachzug wäre es ja den bootloader zu öffnen und die Lineage-Community zu unterstützen.

    f47490b935133381a2f4f049f92703f5.png 3b0fa0411c6412d3e5a5f7b617ffb7ca.png01100011011110000110001101100011

  • LG InnoTek verkaufte 123 seiner US-Patente an NPE


    Im Februar, kurz vor dem Ausstieg von LG aus dem Smartphone-Geschäft!


    LG InnoTek hatte im Februar 123 in den USA registrierte Patente im Zusammenhang mit dem kabellosen Laden an eine in Irland ansässige nicht praktizierende Einheit (NPE) verkauft, hat TheElec erfahren.

    LG InnoTek verkaufte am 2. Februar 95 eingetragene Patente und 28 angemeldete Patente an Scramoge Technology. Die beiden haben dem Deal am 22. Januar zugestimmt, so die Anmeldungen von LG InnoTek beim Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten.

    Wie Scramoge Technology sein neu erworbenes Patent nutzen wird, bleibt abzuwarten. Das 2019 in Dublin gegründete Unternehmen konnte Patentklagen gegen Samsung Electronics und andere Unternehmen für drahtlose Lademodule einreichen.

    NPE wird von einem Manager des irischen Hedgefonds Magnetar Capital geleitet, der laut dem US-Patentrisikomanagementdienst RPX Corporation auch andere NPEs mit einer Geschichte der Prozessführung gegen Technologieunternehmen betreiben.

    Solas OLED, ein weiteres NPE, das von Magnetar Capital unterstützt wird, hatte seit 2019 verschiedene Klagen gegen Samsung Electronics, Samsung Display, LG Display und Apple eingereicht. LG Display hat kürzlich seinen Patentstreit mit Solas OLED beendet.

    C725C7F9-3A76-48E1-8DDF-A5F1B8207C36.jpeg


    http://www.thelec.net/news/articleView.html?idxno=2613

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • gibt bestimmt bald einen Ausverkauf wo man ggf gute Preise erzielen kann. Nur sollte man auf LineageOS support achten. Ein richtig netter Schachzug wäre es ja den bootloader zu öffnen und die Lineage-Community zu unterstützen.

    Das ist das Problem mit meinem V20 DS - kein Root und kein Lineage. Sonst könnte man das Gerät noch längere Zeit nutzen.

  • Bei LG standen ja Geräte kurz vor dem Marktstart, wie z. B. das LG Velvet 2 Pro.



    3D0BD3AE-CE68-4E26-B64F-6BE92CEDECC7_autoscaled.jpg


    LG bietet nun diese Geräte Mitarbeitern in Südkorea zum internen Werksverkauf an, Weiterverkauf ist dabei strikt untersagt.

    Für das Velvet 2 Pro muss der Mitarbeiter umgerechnet ca. 140€ auf den Tisch legen. Jeder LG-Mitarbeiter kann nur max. zwei Exemplare kaufen, 3000 Geräte sind wohl vorhanden.

    LG gibt ab Kauf 6 Monate Garantie aber kein SW-Updates!



     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Warum ist denn ein Wiederverkauf verboten?

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • K.A.

    Ruf in Korea an 8o

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • LG Shops bald mit iPhones im Angebot


    LG möchte anscheinend weiterhin Smartphones in den eigenen Shops in Südkorea verkaufen. Wie BusinessKorea berichtet, will LG deswegen wohl bald iPhones in den 400 lokalen Geschäften (LG Best Shops) anbieten.

    Samsung ist wegen der Ankündigung alles andere als erfreut, gab es doch ab 2018 zwischen den beiden Herstellern eine Übereinkunft, keine Fremdgeräte in den Shops zu verkaufen.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • LG verkauft ab August iPhones in seinen südkoreanischen Geschäften


    Vor ein paar Monaten hat LG den Smartphone-Markt verlassen. Nun sagt ein neuer Bericht der lokalen Herald Economic Daily, dass das südkoreanische Unternehmen eine Vereinbarung mit Apple vorbereitet, um mit dem Verkauf von iPhones in seinen 400 LG-Geschäften im Land zu beginnen.


    Tatsächlich werden ab August nicht nur iPhones in LG-Geschäften in Südkorea verkauft, sondern auch Apple Watches und iPads. Macs und MacBooks hingegen werden nicht verfügbar sein, da LG noch in diesem Geschäft ist.

    Dem Bericht zufolge stieß das südkoreanische Unternehmen auf Widerstand der National Mobile Communication Distribution Association, die den Vorschlag als Verstoß gegen ein Wettbewerbsabkommen betrachtete, aber danach seine Meinung änderte.


    Letzten Monat nahm Apple in einem anderen Ansatz in den USA einige LG-Smartphones in sein Inzahlungnahmeprogramm auf.

    Damit können US-Kunden bis zu 180 USD erhalten, wenn sie ein LG-Telefon gegen ein neues iPhone eintauschen.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Betreibt LG in Südkorea nicht sogar ein eigenes Mobilfunknetz? Hätte gedacht da Mal was gesehen zu haben.


    Wundert mich das LG sich komplett zurück zieht. Waren selbst im eigenen Land die Verkäufe so schlecht?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!