Verwarnungsgeld ("Knöllchen") mit Kreditkarte / Paypal / Giropay zahlen

  • In meiner Heimatstadt kann man das Verwarnungsgeld / "Knöllchen" (z.B. für Falschparken) auch mit Paypal, Master- bzw. Visacard

    oder "Giropay" zahlen (statt Überweisung).

    Das habe ich eben dann mal ausprobiert. Man muss sich über die angegebene URL sowie Zugangsdaten einloggen und auf "Zahlung" klicken.

    Bei Auswahl von Paypal gab es eine Fehlermeldung, "Giropay" habe ich nicht versucht, Zahlung mit Visacard ging dann (Anschrift musste auch noch eingeben werden).

    Könnte ruhig etwas komfortabler sein.


    ^^^ gedacht als Erfahrungsbericht bzw. als Tip für euch, sofern das bei euch auch möglich ist.

    Ich nutze: 1&1 | Sipgate | Easybell | Freevoipdeal | Netzclub | Simquadrat | Satellite | Sparda-Hessen | Commerzbank | VTB | Revolut | AVM | Gigaset | Ubuntu | Android

  • ghor

    Hat den Titel des Themas von „Verwarnungsgeld ("Knöllchen") mit Kreditkarte zahlen“ zu „Verwarnungsgeld ("Knöllchen") mit Kreditkarte / Paypal / Giropay zahlen“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!