o2 Prepaid Max für 69,99 Euro ab 05.Oktober 2021

  • Was steht denn in der App an Roaming Tarif? Bei den regulären Verträgen wurden die Optionen ja nun jeweils angepasst und die FUP ja auch angewandt, würde mich wundern, wenn es dann bei Prepaid abweichend wäre

  • Laut Support


    die Fair-Use-Policy für das EU-Ausland haben wir uns nicht ausgedacht, sondern wurde vom Gesetzgeber so beschlossen. Daher stehen dir im EU-Ausland bei dem Tarif "o2 My Prepaid Max" nur 47,1 GB zur Verfügung. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im

    Ausland werden Aufschläge gemäß der Fair-Use-Policy (https://www.o2-freikarte.de/prepaid-ausland/) erhoben. Über die Berechnung nach Verbrauch des Inklusivvolumens wirst du allerdings vorher informiert. In Deutschland stehen dir 999 GB zur Verfügung. Nach Verbrauch surfst du mit 50 MBit/s weiter. LG, Tobias

    So sieht es aus. Richtet sich nach dem EU-Großhandelspreis für Datenvolumen im Roaming, und der wird jedes Jahr günstiger sodass man pro Jahr immer mehr Datenvolumen bekommt im Ausland. Für 2022 liegt der bei 2,98€ / GB. Man nehme den mtl. Preis des Tarifes und teilt diesen durch den Großhandelspreis und dann mal 2.


    Beispiel o2 Prepaid Max: 69,99€ / 2,98 € x 2 = 47,05 GB. Gerundet auf 47,1 GB was sie dir zur Verfügung stellen müssen bei Tarifen mit sehr hohem oder unbegrenztem Datenvolumen.


    Beim Telekom Prepaid Max sind es jetzt schon 68 GB.


    Denke schon dass sie danach deinen Internetzugang abschalten außer du bezahlst für mehr. Du surfst im Ausland ja in Fremdnetzen was Kosten verursacht für den Anbieter.

    Smartphone: Apple iPhone Xs Max 512 GB Silber

    Mobilfunktarif: Telekom MagentaMobil Prepaid Max

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!