HD Plus IP: HD Plus künftig auch für Kabel- und DVB-T2-Haushalte nutzbar

  • HD Plus für alle


    F6DE3FD2-719E-4D7D-BE50-C45D772D3491.jpeg


    In Kürze startet das neue Streaming-Produkt HD Plus IP. Unabhängig von einem Fernsehanschluss können dann potenziell alle 38 Millionen TV-Haushalte in Deutschland via Internet das Angebot kostenlos testen und buchen.


    Mit dem Launch des IP-Angebots entfällt jetzt die bisherige Beschränkung auf rund 17 Millionen Wohnungen und Häuser mit Satellitenanschluss.


    HD Plus IP bietet dabei dieselben Features wie das klassische Variante für Sat-Empfang. Neben dem linearen Streaming von über 50 HD-Sendern ermöglicht die App den Zugriff auf viele Mediatheken und den Neustart von Programmen.


    HD+ IP kann einen Monat lang kostenlos getestet werden. Im Anschluss hat der Kund die Wahl zwischen einem monatlich kündbaren Abo für 6 Euro im Monat oder dem Kauf einer 12-monatigen Verlängerung per Prepaid-Voucher für 75 Euro.


    Für die Nutzung ist eine Bandbreite von mindestens 6 Mbit/s erforderlich, empfohlen werden 16 Mbit/s für eine optimale Bildqualität. Der Service ist für TV-Haushalte in Deutschland verfügbar.


    https://www.hd-plus.de/produkte

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!