Huawei MatePad Paper vorgestellt

  • huawei-matepad-paper@2x.webpDas MatePad Paper verfügt über einen 10,3-Zoll-Graustufenbildschirm mit einem blendfreien, reflektierenden Display, um die Nutzung bei schlechten Lichtverhältnissen zu unterstützen. Das Papier kann 256 Graustufen reproduzieren, um Text und Bilder - und sogar Video - anzuzeigen.


    Neben 32 Stufen der Hintergrundbeleuchtung ist das Gerät auch mit Huaweis M Pencil kompatibel, der normalerweise neben seinen typischeren Tablets auf den Markt kommt. Dies bedeutet, man kann Dokumente und Bücher kritzeln, kommentieren und bearbeiten.


    Verbinden kann man das MatePad Paper mit den Laptops, PCs, Tablets und Telefonen des Unternehmens. Huawei sagt, dass das Tablet wie ein USB-Laufwerk aussehen wird, und man kann seine Notizen und kommentierten PDFs per Drag & Drop auf den Laptop ziehen. Dies ist dank des Betriebssystems HarmonyOS möglich.


     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Könnte genau das sein, was von etlichen Herstellern in der Vergangenheit zuweilen groß angekündigt, dann aber nie wirklich auf den Markt gebracht wurde. Ich muss mal nachsehen, was mit dem Display ist. Während die Darstellung an E-Ink erinnert, verwundert eine Reaktionszeit, die angeblich selbst Videos erlaubt. E-Ink-Displays hatten den Vorteil ewiger Laufzeiten, nur die dahinter stehende Technik taugte meist nichts.


    Ist es das, was ich mir erhoffe, könnte "Klickibunti" auf meinen Tablets bald der Vergangenheit angehören. :)


    Gerade mal nachgesehen:

    Akkulaufzeit von bis zu 28 Tagen. :thumbup:

    WIEDERERÖFFNUNG: Frankies SAFTLÄDEN!
    - Saftladen 2015 und folgende: Fa. SEAGATE (Speichermedien zur Datenvernichtung) - inzwischen 4 HDDs!

    - Saftladen des Jahres 2021 (reicht wahrscheinlich für die nächsten zehn Jahre): Die POSTBANK und ihre Anverwandten...

    "Wenn es heißt 'Alle müssen den Gürtel enger schnallen' fummelt jeder immer nur am Gürtel des Nachbarn herum" (N.Blüm)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!