Das Apple iPhone 14 Pro und 14 Pro MAX offiziell vorgestellt!

  • In einem Reddit-Beitrag beschweren sich mehrere Benutzer darüber, dass das iPhone 14 Pro während des Ladevorgangs zufällig neu gestartet wird. Der erste Beitrag war vor acht Tagen:

    Ich habe gerade das iPhone 14 Pro bekommen und seitdem ich bemerkt habe, dass es beim Laden neu startet (magsafe/Kabel). Ich kann nichts online finden und ansonsten funktioniert es normal. Es startet überhaupt nicht neu, während es das Ladegerät ausgeschaltet hat. Hat noch jemand ähnliche Probleme?


    Es hilft wohl die Deaktivierung der Hintergrund-App-Aktualisierung.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Gliederarmband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

    2002 - 2022, 20 Jahre TT:

    Gestern vor 20 Jahren | Ich gratuliere mal

  • Wundert mich nicht. Man hat im Grunde das iPhone 13 in iPhone 14 umbenannt und stellt nun fest, dass es kaum einer kauft. Zudem konnte Apple es wieder nicht lassen, die ohnehin schon sehr hohen Preise weiter zu erhöhen. Natürlich fallen da die Verkaufszahlen geringer aus.

    2002 - 2032 | 30 Jahre TT ^^

  • Nun ja, voraussichtlich werden ja auch ähnlich viele aus der 14er Reihe verkauft, wie im letzten Jahr aus der 13er Reihe:


    Zitat von Spiegel


    Stattdessen plane der Konzern mit 90 Millionen Exemplaren der Produktlinie rund um das iPhone 14 und damit so viele wie im Vorjahreszeitraum, hieß es im Bericht. Damit würde Apple zu seiner ursprünglichen Prognose aus diesem Sommer zurückkehren.

    Dass also die Verkaufszahlen geringer ausfallen werden, kann da nicht herauslesen, klausN80X sondern lediglich dass es nicht mehr werden, so wie von Apple zwischenzeitlich geplant.

  • Nun ja, voraussichtlich werden ja auch ähnlich viele aus der 14er Reihe verkauft, wie im letzten Jahr aus der 13er Reihe:


    Dass also die Verkaufszahlen geringer ausfallen werden, kann da nicht herauslesen, klausN80X sondern lediglich dass es nicht mehr werden, so wie von Apple zwischenzeitlich geplant.

    Also ein Nullwachstum… Vielleicht konnten sie ja wenigstens den Deckungsbeitrag erhöhen.

  • Lieber Gott, ich muss beichten, dass ich schwach bin.:D

    Ich habe seit heute ein iPhone 14 Pro Max. Ich wollte einfach ein großes Display.:D

    Und wenn ich schon von 6,1 auf ein 6,7 Zoll umsteige, dann natürlich das aktuellste iPhone.

    Bin überrascht, wie handlich es immer noch ist. Passt in jede Hosentasche, ohne das es stört.

    Da hatte ich die letzten Jahre immer gezögert, um nun eines besseren belehrt zu werden. Die Größe ist einfach geil.:thumbup:

    Gruß Yiruma


    Mobilfunk: Telekom MagentaMobil M

    Festnetzanschluss: Telekom MagentaZuhause XL

  • Naja, ich denke es rennt halt nicht jeder jedes Jahr oder jedes 2. in den Laden um sich ein neues Smartphone zu holen, Dafür sind die unterschiede inzwischen einfach zu gering. Und man hat halt auch nicht mehr so einen Technologiesprung wie von UMTS auf LTE. Das mit den Lieferzeiten, war ja bereits im letzten Jahr schwierig - soweit ich weiß hat man da teilweise so lange warten müssen, dass die Leute die Geräte dann storniert haben, weil ja nächstes Jahr wieder eines kommt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!