Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

neuer Digitaldualsim lieferbar

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Re: nokia 6230

    Original geschrieben von mqth
    Hallo...

    nachdem ich gerade eine super Vertragsverlängerung bei Eplus rausgeschlagen habe , wollte ich mal fragen, ob der neue Dualsim-Adapter auch in das Nokia 6230 paßt und ob er ohne Probleme funktioniert.
    [...]
    Willkommen bei TT!

    Folgendes habe ich aus Seite 3 dieses Treads entnommen:
    Original geschrieben von handy-sascha.de
    [...]
    Getestet habe ich:

    Nokia 6230, Nokia 6310i; Ergebnis: Funktioniert einwandfrei.

    Getestet habe ich SIM-Karte 32k und SIM-Karte-UMTS-64k
    [...]

    Kommentar


    • #92
      Da war ich wohl etwas blind... Danke...

      Kommentar


      • #93
        test mit o2 genion sim...erfolgreich!

        hallo@all!

        das beste gleich vorneweg! trotz sim toolkit wird das häuschen wie gehabt angezeigt, zumindest bisher in meinem m55.

        nach nun gut einer halbe stunde schnippeln und rumgefriemel (was auch an meinen klobigen fingern liegen mag ) habe ich beide o2 karten im adapter, den ich übrigens ausgesprochen handlich finde. na ja, habe aber auch nur einen vergleich zu so einem alten ding, dass ich mal eine zeitlang in meinem 6210 benutzt habe.

        ansonsten war in dem von handy-sascha (vielen dank noch mal für die perfekte, schnelle lieferung!) alles benötigte enthalten. zwei schablonen, die man aber nach zwei mal schneiden nicht mehr braucht, weil die schnittkanten sich anhand der kontakte eigentlich so gut wie von selbst ergeben, 4 klebestreifen, 2 adapter für normale sim nutzung, 2 "spacer" zum anpressen des adapters und eben besagter digital dual sim adapter.

        erste erfahrung mit dem umschalten. im m55 wird bei der auswahl der anderen sim (liegt dort unter extras-->sim select) wie bereits hier berichtet leider auch das handy neu gebootet und die PIN Abfrage erscheint. Komisch eigentlich, da ich bei beiden SIM's die gleiche PIN vergeben habe. Leider kommt auch jedes mal wieder die Abfrage nach dem standard adressbuch und ob man die einträge einkopieren möchte. kann man das irgendwie deaktivieren?
        komisch ist auch, dass ich wenn ich die PIN Eingabe deaktivieren will folgende Meldung bekomme:
        Ihre SIM-Karte kann nicht ohne PIN benutzt werden.
        Aha?! Nun gut, vielleicht weiß ja jemand hier mehr....
        Wenn jetzt noch jemand einen Tipp hat, wie ich den Adapter in den Schacht des SX1 und vor allem auch wieder raus bekomme, bin ich schon zufrieden...

        Wenn noch Fragen sind, bitte hier hinein. Film bzw. Bilder kann ich leider nicht liefern, da keine Kamera zur Hand.

        so long&greetz

        JohnnyT
        alle Infos zu VoIP: IP-Phone-Forum.de

        Kommentar


        • #94
          Re: test mit o2 genion sim...erfolgreich!

          Original geschrieben von johnnyt
          Wenn noch Fragen sind, bitte hier hinein.
          Unbedingt berichten, ob das SX1 lange bootet oder irgendwie einfach schnell die SIM wechselt! Danke!

          Ciao
          Tim
          Samsung Galaxy S4: DeutschlandSIM (Allnet-Flat + 1GB Data, Vodafone-Netz)
          Samsung Galaxy S2: Klarmobil (Allnet-Flat + 500MB Data, Telekom-Netz)

          Kommentar


          • #95
            wenn ich den adapter da irgendwie heil reinbekomme. ist ein bischen blöd, weil man da diese vorstehende kante hat.

            na ja, werde es gleich mal probieren.

            EDIT also raus bekommt man ihn, wie auch bereits hier irgendwann geschrieben mit einem klebestreifen ganz gut...

            EDIT II nach mehreren versuchen mit dem sx1 und fast schon roher gewalt, würde ich sagen, der adapter ist mit diesem nicht zu benutzen. ausser jemand hat noch ne rettende idee?!

            so long&greetz

            JohnnyT
            Zuletzt geändert von johnnyt; 09.02.2005, 13:48.
            alle Infos zu VoIP: IP-Phone-Forum.de

            Kommentar


            • #96
              EDIT also raus bekommt man ihn, wie auch bereits hier irgendwann geschrieben mit einem klebestreifen ganz gut...
              Die Patentgebühren an mich

              Könntest Du - wenn Du die Möglichkeit hast - den Adapter in irgendeinem Nokia-Gerät testen? Ob dort das Häuschen erscheint?
              Bei meinem Adapter sind die Nokia-Geräte die einzigen, die das Häuschen nach dem Rückschalten (von SIM2 auf SIM1) nicht mehr anzeigen (aber die Anrufe auf die Festnetznummer kommen normal an).
              Gruß Vesko

              Kommentar


              • #97
                Original geschrieben von Vesko
                (aber die Anrufe auf die Festnetznummer kommen normal an).
                Das ist logisch, denn die Häuschen-Anzeige hat nichts mit der Funktion von Genion an sich zu tun.

                Aber komfortabel ist es sicherlich...

                D|Z
                Biete:
                momentan nichts im Angebot ;)

                Kommentar


                • #98
                  hallo noch mal!

                  ich wurde gerade gebeten, es mal mit dem flugzeugmodus zu versuchen. leider schaltet sich das m55 dann nur aus und nichts weiter passiert.
                  nokia kann ich leider nicht testen, da das 6210 das letzte nokia war, welches ich in den händen hatte.

                  greetz

                  JohnnyT
                  alle Infos zu VoIP: IP-Phone-Forum.de

                  Kommentar


                  • #99
                    Original geschrieben von D|Z
                    Das ist logisch, denn die Häuschen-Anzeige hat nichts mit der Funktion von Genion an sich zu tun.
                    Nee, nicht ganz... Es wurde eingangs doch die Befürchtung geäußert, daß das o2-SIM-Toolkit vollständig ersetzt wird. Ergo, nach der Einbuchung wäre für die o2-SIM nicht möglich, ihre richtigen Aufenthalts-HZ-Koordinaten zu übermitteln (die gespeicherten HZ-Koordinaten sind ja bei o2 abgelegt). Die HZ wäre dann plötzlich weg.

                    Ob meine Befürchtung in irgendeiner Form begründet war, können hier natürlich nur die wirklich technisch versierten o2-Kenner sagen.

                    Ich bin aber auf alle Fälle froh, daß Genion funzt - mit oder ohne Häuschen

                    Ach ja, bei mir beobachte ich eine Erhöhung der Stand-By-Zeit von bis zu 50% (im Vergleich zum alten On/Off-Adapter, versteht sich).
                    Gruß Vesko

                    Kommentar


                    • bei nokia geräten konnte man doch immer recht komfortabel mit *#7220# umschalten (ging allerdings nicht bei allen firmwareversionen). so kann man auch auf den teuren "digital-adapter" verzichten.

                      gruß,

                      marco
                      No hay ninguna cosa seria, que no pueda decirse con una sonrisa.

                      Kommentar


                      • beim 6230 z.B. nur noch bei der 3.15 diese Funktion war top... habe mal eben eine Email an Nokia geschrieben, ob das bei anderen Firmwares wieder mit ins Boot kommen könnte?! Gruß Achim
                        Beziehungen schaden nur dem, der sie nicht hat! *** über 40 Einträge in der VL *** Apple what else? ***

                        Kommentar


                        • definitv nicht mit sx1 kompatibel

                          hallo@all!

                          habe mich gerade noch mal ausgiebig mit dem adapter in verbindung mit dem sx1 beschäftigt mit dem tollen ergebnis, dass jetzt der adapter defekt und eine meiner o2 sim's nicht mehr funktionstüchtig ist. shit!

                          wie es siemens geschafft hat, den kartenschacht so eng zu konstruieren, dass man den adapter zwar mit hängen und würgen irgendwie da hinein bekommt, aber ihn dann nur unter zerstörung des selbigen wieder heraus ist mir schleierhaft! na ja, soviel erst einmal zu meinem dual sim adapter versuch. mal eben 65 € in die luft gepustet....

                          wünsch euch allen noch viel erfolg mit dem adapter...

                          so long&greetz

                          JohnnyT
                          alle Infos zu VoIP: IP-Phone-Forum.de

                          Kommentar


                          • Re: definitv nicht mit sx1 kompatibel

                            Original geschrieben von johnnyt mal eben 65 € in die luft gepustet....
                            Wieso 65,- ?

                            Kommentar


                            • Mit dem K700i funktioniert das Ganze nicht, das STK-Menu wird nicht eingefügt Liegt wohl an den geänderten AT-Befehlen, die SE mit dem K700i eingeführt hat...

                              CHeers,
                              Rog.

                              Kommentar


                              • Re: Re: definitv nicht mit sx1 kompatibel

                                Original geschrieben von handy-sascha.de
                                Wieso 65,- ?
                                39,50 € für den Adapter und 24,95 € für die neue o2 SIM...

                                Hast Du noch Adapter? Vielleicht fasse ich ja noch mal Mut, sobald ich ein anderes Handy habe....

                                Bis dann erst mal

                                JohnnyT

                                PS Zumindest wissen wir jetzt definitiv, dass das STK nicht das Häuschen verschwinden läßt und der Adapter nicht ins SX1 paßt
                                alle Infos zu VoIP: IP-Phone-Forum.de

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X