Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrungen mit Mobilefuxx.de / UHP GmbH

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • happiestalive
    antwortet
    Original geschrieben von JEH1985
    Angenommen Mobilefuxx wäre insolvent, wäre das Geld mit Sicherheit weg (leider schon zwei Insolvenzen miterlebt). Dann kann man sich auch rechtliche Schritte sparen.
    könnt ihr bitte mit der Panikmache aufhören?

    bisher scheint noch niemand seine Auszahlung in der gesetzten Frist nicht bekommen zu haben, sonst wäre hier wohl einiges mehr los, selbst PanikPlasma will mit seinem Auszahlungsdatum nicht rausrücken

    Einen Kommentar schreiben:


  • JEH1985
    antwortet
    Angenommen Mobilefuxx wäre insolvent, wäre das Geld mit Sicherheit weg (leider schon zwei Insolvenzen miterlebt). Dann kann man sich auch rechtliche Schritte sparen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Plasmagerät
    antwortet
    Kann ich alles auch so bestätigen! Hoffentlich war das kein lock Angebot
    Original geschrieben von Sweetchuck
    Bisher war ich hier nur stiller Mitleser, aber nun möchte ich auch mal von meinen Erfahrungen berichten.

    Ich hatte vor einigen Wochen (Ende August) einen O2 Business Vertrag inkl. Smartphone bei mobilefuxx abgeschlossen und war zuvor sehr skeptisch. Es gab zwar schon eine Reihe positiver Erfahrungsberichte über den Anbieter im hiesigen Internet, aber dennoch kam mir das Ganze etwas merkwürdig vor. Ich hatte daraufhin eine Menge Fragen an mobilefuxx geschickt und einen Support erlebt wie er besser kaum hätte sein können. Meine Anfragen wurden stets zeitnah und umfassend beantwortet, entweder per Mail, oder per telefonischem Rückruf am nächsten Tag.

    Der Ablauf nach meiner Bestellung war dann völlig problemlos und einwandfrei. Selbst zu diesem Zeitpunkt erhielt ich noch genauso schnell und genauso freundlich Antworten auf meine letzten verbliebenen Fragen - ich war begeistert. Die Auftragsbestätigung von O2 erhielt ich, genau wie von mobilefuxx angekündigt, nach ca. einer Woche, und kurz darauf hatte ich auch bereits das bestellte Smartphone sowie 3 Sim-Karten im Briefkasten, auch die Rechnung stimmte mit der Bestellung überein. Mir wurde vor ein paar Tagen dann der Einmalbetrag für das Smartphone von O2 von meinem Konto abgebucht (etwa halb so teuer wie der derzeit reguläre Ladenpreis), also auch hier alles clean und gemäß Vertragsabschluss. Und das "trotz" der Sache mit dem Verein, der also zumindest in meinem Fall noch kein Problem für O2 gewesen ist.

    Das einzige, was nun noch ansteht, ist die (nicht unerhebliche) Rückzahlung, die mir damals ebenfalls noch einmal auf Nachfrage telefonisch von mobilefuxx bestätigt wurde. Es hieß, sie würde nach etwa 6-8 Wochen kommen, was sich ja auch mit den Angaben anderer Kunden in hiesigen Foren deckte.

    Ich bin nun ehrlich gesagt ziemlich verwundert über das, was ich hier lese, und habe ein flaues Bauchgefühl. Habe gestern selbst nochmal eine Mail mit einer Belanglosfrage an mobilefuxx geschickt und erstmalig NICHT am selben Tag eine Antwort erhalten (auch heute bisher noch nicht). Sehr ungewöhnlich, und ich warte jetzt mal gespannt ab was passiert. Sollte es nicht zu der Rückzahlung kommen, würde sich mein abgeschlossener Vertrag kostenmäßig quasi verdoppeln - worüber ich natürlich "not amused" wäre. Würde dann auch rechtliche Schritte in Betracht ziehen, aber momentan hoffe ich einfach erstmal, dass der Anbieter bald wieder in Erscheinung tritt und sich hier alles in Wohlgefallen auflöst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Plasmagerät
    antwortet
    Ich würde es fair und einfach finden hier einen Satz zu schreiben.

    Außerdem geht es um unsere Auszahlung da ist mir egal was die eventuell illegal gemacht haben. Dürfen nur Angebote anbieten die ok sind. Die Auszahlung müssen sie dann eben aus eigener Tasche bezahlen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sweetchuck
    antwortet
    Bisher war ich hier nur stiller Mitleser, aber nun möchte ich auch mal von meinen Erfahrungen berichten.

    Ich hatte vor einigen Wochen (Ende August) einen O2 Business Vertrag inkl. Smartphone bei mobilefuxx abgeschlossen und war zuvor sehr skeptisch. Es gab zwar schon eine Reihe positiver Erfahrungsberichte über den Anbieter im hiesigen Internet, aber dennoch kam mir das Ganze etwas merkwürdig vor. Ich hatte daraufhin eine Menge Fragen an mobilefuxx geschickt und einen Support erlebt wie er besser kaum hätte sein können. Meine Anfragen wurden stets zeitnah und umfassend beantwortet, entweder per Mail, oder per telefonischem Rückruf am nächsten Tag.

    Der Ablauf nach meiner Bestellung war dann völlig problemlos und einwandfrei. Selbst zu diesem Zeitpunkt erhielt ich noch genauso schnell und genauso freundlich Antworten auf meine letzten verbliebenen Fragen - ich war begeistert. Die Auftragsbestätigung von O2 erhielt ich, genau wie von mobilefuxx angekündigt, nach ca. einer Woche, und kurz darauf hatte ich auch bereits das bestellte Smartphone sowie 3 Sim-Karten im Briefkasten, auch die Rechnung stimmte mit der Bestellung überein. Mir wurde vor ein paar Tagen dann der Einmalbetrag für das Smartphone von O2 von meinem Konto abgebucht (etwa halb so teuer wie der derzeit reguläre Ladenpreis), also auch hier alles clean und gemäß Vertragsabschluss. Und das "trotz" der Sache mit dem Verein, der also zumindest in meinem Fall noch kein Problem für O2 gewesen ist.

    Das einzige, was nun noch ansteht, ist die (nicht unerhebliche) Rückzahlung, die mir damals ebenfalls noch einmal auf Nachfrage telefonisch von mobilefuxx bestätigt wurde. Es hieß, sie würde nach etwa 6-8 Wochen kommen, was sich ja auch mit den Angaben anderer Kunden in hiesigen Foren deckte.

    Ich bin nun ehrlich gesagt ziemlich verwundert über das, was ich hier lese, und habe ein flaues Bauchgefühl. Habe gestern selbst nochmal eine Mail mit einer Belanglosfrage an mobilefuxx geschickt und erstmalig NICHT am selben Tag eine Antwort erhalten (auch heute bisher noch nicht). Sehr ungewöhnlich, und ich warte jetzt mal gespannt ab was passiert. Sollte es nicht zu der Rückzahlung kommen, würde sich mein abgeschlossener Vertrag kostenmäßig quasi verdoppeln - worüber ich natürlich "not amused" wäre. Würde dann auch rechtliche Schritte in Betracht ziehen, aber momentan hoffe ich einfach erstmal, dass der Anbieter bald wieder in Erscheinung tritt und sich hier alles in Wohlgefallen auflöst.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tonysantos1983
    antwortet
    Denke ich auch dass es evtl Probleme mit dem Verein gibt. O2 will da evtl nen Riegel vorschieben. Aber bitte sachlich bleiben. mobilefuxx ist sicher nicht abgehauen, haben z.b. bei Ebay wieder neue Angebote für Oktober. Einfach mal abwarten. werden sich sicher melden wenn die sache mit O2 geklärt ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • happiestalive
    antwortet
    Kannst du bitte versuchen sachlich zu bleiben

    Frist zur Auszahlung abwarten, dann Betrag anmahnen, wiederum mit Frist, danach juristische Maßnahmen

    Denke sie haben Probleme wegen des Vereins, vielleicht löst sich ja alles in Wohlgefallen auf und es handelt sich nur um ein einmaliges Kommunikationsproblem

    Einen Kommentar schreiben:


  • Plasmagerät
    antwortet
    Die sind nicht mehr zu erreichen! Ich bin auf die Auszahlung angewiesen. Sind die jetzt mit meinem Geld abgehauen? Was soll ich jetzt machen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • happiestalive
    antwortet
    Typischer Fall von Vogel Strauß, selbst wenn alles nicht so wild ist, Ruf kaputt, schade

    Anstatt sich hier einfach mal ordentlich zu äußern

    Einen Kommentar schreiben:


  • Plasmagerät
    antwortet
    Die werden uns keine Auszahlung geben oder?

    Einen Kommentar schreiben:


  • edlover
    antwortet
    Für mich steht der Verein jetzt schon auf der Liste. Nicht zu reagieren und die Leute aufzuklären was Sache ist geht mal gar nicht! Klarer Vertrauensbruch!!! Schön nach dem Motto, erstmal locken, Geld (Vertrag) nehmen und der Rest ist mir egal. Sorry aber so ist es!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Plasmagerät
    antwortet
    Mobilefuxx bitte melden

    Einen Kommentar schreiben:


  • JEH1985
    antwortet
    Hallo, ich bitte um ein Lebenszeichen, da ihr nicht auf meine Email, sowie auf meine Anrufe reagiert....
    Gerne würde ich bei euch WIEDER einen Vertrag mit Hardware abschließen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Plasmagerät
    antwortet
    Natürlich. Und bei manchen läuft diese Frist jetzt aus und es ist beunruhigend wenn mobilefuxx sich nicht mehr meldet

    Einen Kommentar schreiben:


  • happiestalive
    antwortet
    Original geschrieben von Plasmagerät
    Aber mobilefuxx muss trotzdem die Auszahlung geben für bestehende Verträge! Und zwar sofort
    du meinst sicher innerhalb der vertraglich vereinbarten Frist

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X