outlook.com als Familien- Email- Lösung?

  • Hallo,


    ich habe eine Domain wie z.B. truthahn.net, und möchte für die Familie Email und Kalender/ Kontakte zentral ablegen. Soll wenig kosten.


    Ich habe nun gelesen, dass man bei outlook.com auch eine eigene Domain aufschalten kann.


    Ich würde dann dort Emailadressem papa@truthahn.net, mama@truthahn.net, kind@truthahn.net einrichten.


    Auf den Smartphones würde ich die outlook.com- App installieren (https://play.google.com/store/…s?id=com.outlook.Z7&hl=de).


    Der Hoster der Domain (1&1) bietet leider nur gegen Aufpreis Kalender/Kontakte- Synchronisierung.


    Nun die Fragen:


    1.)
    Kann ich so mit outlook.com und der Outlook App für Android Email und auch Kalender und Kontakte synchronisieren? Ich möchte in der outlook.com- App auch die Kontakte und Kalender sehen.


    2.) Ausschließlich ich (kind@truthahn.net) möchte alle bei outlook.com eingehenden Emails auf eine andere Emailadresse eines anderen Anbieters weiterleiten. Geht das bei outlook.com zu machen?


    Danke.

  • Outlook.com bietet ActiveSync, damit lassen sich neben Mails auch Kontakte und Termine synchronisieren. Weiterleitung von Mails wird ebenfalls unterstuetzt.


    Bei eigenen Domains lassen sich bis zu 50 unterschiedliche Accounts anlegen, das sollte genuegen.

  • Ich hab' mich nicht im Detail mit den Nutzungsbedingungen beschaeftigt, daher kann ich wenig zu den Unterschieden sagen. Ich weiss beispielsweise nicht, inwiefern Microsoft deine Daten bei outlook.com zu Werbezwecken nutzt.

  • Danke, harlekyn.


    Ich werde outlook.com ausgiebig mit einer anderen Domain testen, bevor ich die wichtige Domain sinngemäß truthahn.net mit outlook.com nutze.


    Interessant wäre für viele hier, zu wissen, welche Lösung andere Forenmitglieder hinsichtlich der privaten Emails nutzen.


    Wir nutzen bisher (außer mir) IMAP von 1&1.
    IMAP funzt bei 1&1 einwandfrei, aber leider enthält das IMAP- Protokoll keine Kontakte und keinen Kalender.


    Wir haben jetzt Kontakte in der FritzBox, Kontakte im Webmailer von 1&1 und Kontakte im Smartphone, welche alle nicht oder nicht ohne Aufwand synchronisiert werden können.


    Ich suche eine über viele Jahre stabile Lösung, die auch Omma kapiert. Omma kapiert gerade noch, dass sie sich auf outlook.com mit Email/Passwort anmelden soll, und weiß auch, wie sie die Outlook- App auf ihrem Smartphone installiert. Das war es aber. Datenformate zu konvertieren etc. wäre zu anspruchsvoll.


    Die Synchronisierung der FritzBox- Kontakte in beide Richtungen zu outlook.com wird wohl für Omma nicht möglich sein :rolleyes: .

  • Ich verwende ein großes Office 365 Exchangepostfach inkl. den Office Lizenzen. So ist Mac, iPhone, iPad, Exchange und Windows Phone wunderbar Synchron. Allerdings fehlt mir noch ne Einbindung der Fritz!Box, AVM könnte langsam wirklich EAS einbinden, Google und UI können se ja auch...

  • Danke, nooblucker.


    Die monatlich 10 oder 15€ für das professionelle Postfach werden die anderen Truthähne und Puten leider nicht bezahlen, auch wenn damit alles abgedeckt ist. Die nehmen lieber privat Openoffice oder ähnlich.

  • Open Office ist ein Graus, vorallem geht nichts über Outlook vorallem in diesem Fall der Synchronisation.

  • Zitat

    Original geschrieben von nooblucker
    Open Office ist ein Graus, vorallem geht nichts über Outlook vorallem in diesem Fall der Synchronisation.


    Ich sehe das zu 100% genauso, und möchte auch Email/ Kalender/Kontakte an einem Ort haben.


    Wenn ich aber Omma sage, dass das monatlich inkl. Office ungefähr 'nen Zehner kostet, erschrickt sie. Omma wechselt den DSL- Anbieter, wenn ein anderer 5€/Monat billiger ist.
    1,60€ für nackiges Outlook wären evt. noch drin.

  • Zitat

    Original geschrieben von Truthahn
    Interessant wäre für viele hier, zu wissen, welche Lösung andere Forenmitglieder hinsichtlich der privaten Emails nutzen.


    Ich nutze Exchange Online bei Qualityhosting (lässt sich ein Jahr lang kostenlos testen).
    Habe meine Daten halt lieber in Deutschland als in USA liegen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!