Microsoft Surface Duo - offiziell vorgestellt - Das Microsoft Surface Phone

  • Ich finde es etwas seltsam, dass das Duo ohne einer richtig guten Kamera daherkommt.

    Klar gibt es eine Frontkamera, aber warum hat man keine Hauptkamera verbaut?

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Schon, aber dadurch hat Apple auch nicht vergessen in ihre iPhones eine Kamera zu verbauen.

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Ich denke, man muss dabei beachten, wie viele Jahre 'harte Arbeit' Apple in seine Kameratechnologien gesteckt hat. Sowohl technisch als auch in Bezug auf die AI bzw. das Computational Imaging (CI). Das kannste nicht so schnell nachbilden. Apple ist Lichtjahre entfernt. Auch andere Mitbewerber haben hier in den letzten Jahren stark investiert.


    Übrigens hat Apple vor Jahren auch einige Entwickler aus der PureView Ecke von Nokia Old abgeworben.

  • Danke dir für das verlinken des Videos.

    Wie ist denn deine persönliche Meinung zum Duo?

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Ich bin sehr skeptisch.


    Zum einen, was das aktuelle Produkt betrifft (es sind noch einige Kinderkrankheiten da -die UI böte mehr Optionen- und die nicht sehr gut ankommende Kamera-Qualität, die magere Mobilfunk-Funktionalität im eingeklappten Zustand), zum anderen tue ich mich schwer damit, die Strategie von Microsoft nachzuvollziehen (mobiles Gerät ja, dann doch nicht, Mobilfunk im neuen Anlauf -Koop und nachfolgende Übernahme von Nokia-, dann doch wieder nicht, Abwicklung des ehemaligen Wasserkopfes von Nokia und nun doch wieder ein bisschen). Zwar grundsätzlich in eine interessante Richtung gedacht, aber letztlich doch nur ein Halb gares Gadget, dessen produktive Einsatzzwecke mir nicht so ganz klar sind, was sie damit eigentlich tatsächlich wollen. Was mir am besten gefällt, ist die Scharniertechnik und das äußere Grunddesign.


    Ich denke in Summe aber, die wollen doch sicherlich mal ernsthaft etwas damit verdienen?
    Was ist der Plan?

  • Stimmt und ich dachte mir bei der ersten Vorstellung noch:

    Ok naja die Bildschirme haben jetzt da es sich noch um einen Prototypen handelt noch diese breiten Ränder und die Hauptkamera fehlt noch, aber sobald sie das Produkt wirklich auf den Markt bringen, wird das nicht mehr so sein. Aber denkste.

    Erinnert mich etwas an den Marktstart des Nokia 808 Pureview. Ein tolles Teil was die Hauptkamera angeht, aber der Rest scheint zeitlich nicht mit der Kamera mithalten zu können. Geht, aber das Gesamtkonzept ist nicht wirklich stimmig. Gekauft habe ich mir das 808 letztlich dennoch. Das wird bei Duo aber nicht der Fall sein, da sich mir beim 808 ein Mehrwert erschloss, den ich beim Duo so aber nun nicht (mehr) sehe.

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

  • Bin sehr gespannt, was da noch so geht. Fand die Windowsphones gar nicht mal so schlecht.

    Wenn bloss die Entwickler mitgegangen wären und das mit ONE funktioniert hätte.

    Nokia 3310, 3410, 3650, N93, N97, N9 64GB Black, Lumia 930 Orange, Nokia 8 128gb
    2x Nokia Booklet 3g | black [thx an djfoxi]

  • USB-C Cracks: Surface Duo hat einen Konstruktionsfehler


    Surface-Duo-Crack.jpg


    Microsofts Surface Duo scheint einen Konstruktionsfehler zu haben. Der Plastik-Rahmen des schlanken Dual-Display Smartphones beginnt bei einigen Nutzern schon einen Monat nach Release zu brechen und Risse aufzuweisen. :(


    Rund um den USB-C Anschluss des Surface Duo gibt es Risse. Auf Reddit sowie auf anderen sozialen Netzwerken berichten die ersten Tester bzw. Nutzer des Produkts über die Probleme. Das Gehäuse weist Risse auf oder kleine Plastik-Teile rund um den USB-C Anschluss sind vollständig abgebrochen.


    Unklar ist, wie weitreichend das Problem ist. Es gibt momentan nur wenige Berichte davon. Unklar ist allerdings, wie viele Nutzer tatsächlich das 1.400 Dollar teure Microsoft-Smartphone erworben haben. Im Surface-Subreddit mehren sich allerdings die Berichte vom Konstruktionsfehler. Microsoft reagierte bislang nicht.


    Microsoft hat beim Surface Duo offenbar die Grenzen ausgetestet, wie dünn ein Gehäuse sein kann. Dadurch, dass das Android-Smartphone über zwei Displays verfügt, mussten die einzelnen Display-Hälften umso dünner gestaltet werden. Das stellt den Konzern allerdings vor Probleme, die nun Nutzer bei ihren Geräten erleben.


    Es ist nicht das erste Mal, dass Microsoft bei seinen Geräten mit Qualitätsproblemen zu kämpfen hat. Das Microsoft Band 2 hatte das Problem, dass das Armband nach gewisser Zeit reißen würde. Problematisch war da, dass dieses auch Hardware enthielt. Jedes Microsoft Band 2 hatte dieses Problem, weswegen alle Modelle nach Monaten der Nutzung im Regelfall kaputtgingen. Microsoft musste im Endeffekt allen Nutzern einen Teil des Kaufpreises rückerstatten. Spannend wird, ob es beim Surface Duo ähnlich sein wird. Immerhin hat Microsoft im Grunde einen Prototyp auf den Markt gebracht.

    Ich helfe gerne und wünsche allen eine schöne Zeit hier.

    TT ist leider nicht mehr das, was es einmal war. Also schlagen wir uns bitte nicht die Köpfe ein. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!