Beiträge von klausN80X

    Kann es sein, dass die vllt. etwas kälter werden? Denn iedrige Temperaturen können sich negativ auf die Spannung und damit die angezeigte Kapazität auswirken. (niedrige Außentemperaturen z.B.)

    Nun ja, der Tag den es betraf, befindet sich an meinem Schlüsselbund - so gesehen, ja, der kann schon mal kälter werden.

    Andererseits habe ich ihn nun schon seit April 2021 im Einsatz und da war es zwischenzeitlich (im April, aber besonders im Winter 21/22) auch mal recht kalt, doch er hat bis September 22 durchgehalten. Mein eigener Verdacht ist eher, dass die "neuen" Lithium-Zellen durchs Rumliegen etwas an Energie "verloren" haben.

    (Habe im Frühjahr 2022 einen 5er Pack gekauft und erst nach und nach getauscht.) Na, schauen wir mal, wie sie sich nun weiter schlagen.

    Und nun war es für mich selbst soweit. Ich hatte befürchtet, dass ich es verpassen könnte, aber der Tag piepst nicht nur, er sendet auch eine Erinnerung in alle angeschlossenen Systeme. Und nicht nur das, die Batterieanzeige des fast leeren Tags kommt dann auch wieder zurück.


    Der Tausch ist sehr einfach. Hand drauf - Deckel dreht sich auf. Alte Batterie raus - neue rein. Deckel drauf und wieder zudrehen. Der Tag muss nicht neu registriert oder eingerichtet werden. Echt gut.

    September, Oktober, November und nun wird mir der AirTag schon wieder als fast leer angezeigt.

    Was ist da los? Halten manche Knopfzellen nicht so lange durch oder hat ein Update den Tag dazu gebracht, mehr Energie zu verbrauchen? Ich finde es so oder so etwas seltsam. :/

    Apple-Wetter vom 19. November 2022

    Nach nun mehr als einem Monat und einer Woche sind nun leider ein paar große, dunkle Wolken über den iPhone 14 Pros aufgezogen.

    Wer heute bestellt, kann sich glücklich schätzen seine Geschenke im kommenden Jahr unter den Weihnachtsbaum legen zu können.

    Ok, kleiner Scherz, alle Produkte sind im Grunde sofort lieferbar. Alle bis auf die neuen iPhone 14 Pro Modelle.


    Beim iPhone 14 Pro und dem 14 Pro MAX (2022)

    Tendenz: ++ | Richtung: 1,5 Monate| mögliche Auflockerung: Ende Dezember / Anfang Januar


    Beim iPhone 14 / Plus (2022)

    Tendenz: +/- | Richtung: SOFORT| mögliche Auflockerung: SOFORT


    Beim den Apple Watches der 8. Serie (2022) / Cellular

    Tendenz: +/- | Richtung: SOFORT| mögliche Auflockerung: SOFORT


    Beim der Apple Watch ULTRA (2022)

    Tendenz: +/- | Richtung: SOFORT| mögliche Auflockerung: SOFORT


    Beim den AirPods Pro 2 (2022)

    Tendenz: + | Richtung: SOFORT| mögliche Auflockerung: SOFORT


    Ansonsten wird es auch dieses Jahr ein Black-Frieday-Event vom 25 bis 28. November geben. Das Angebot ist allerdings recht dünn und wirkt irgendwie recht hilflos.

    Vielleicht ist für den einen oder anderen aber dennoch etwas dabei.

    ProRes ist nicht schnell, sondern groß oder sagen wir riesig.

    Und das Apple-Wireless war vielleicht mal besonders. Mittlerweile ist es aber einfach nur noch beschränkt.

    Andere schaffen schon seit Jahre Reverse-Charging, Apple könnte es, gibt die Softwareschnittstelle dafür aber seit dem iPhone X nicht frei.

    USB-C ist längst überfällig und so für Apple eher eine grandiose Niederlage, als ein Update.