Xiaomi Mi Notebook Pro 15

  • Neben vielen tollen Smartphones und Rollern bietet Xiaomi auch einige Notebooks, darunter ist auch der 2020 vorgestellte Xiaomi Mi Notebook Pro 15.


    Xiaomi-Mi-Notebook-Pro-2020-Upgrade.jpg


    Mit dem Mi Notebook Pro 15 (2020) hat Xiaomi den Nachfolger des gleichnamigen Modells aus dem letzten Jahr vorgestellt. Am Dienstag, dem 12. Juni 2020, nannte der Hersteller sowohl den Preis des Gerätes, als auch dessen Spezifikationen.


    Xiaomi Mi Notebook Pro 15: CPU, GPU und RAM

    Im Mi Notebook Pro 15 (2020) verbaut Xiaomi Intel-Prozessoren der 10. Generation. Je nach Version entweder einen i5-10210U oder einen i7-10510U. Diesen konnte man bereits in dem Anfang des Jahres erschienenen Mi Notebook Enhanced Edition finden.


    Als eGPU verbaut der Hersteller eine Nvidia GeForce MX350 - ein Upgrade gegenüber der MX250 der Enhanced Edition.


    Wie auch die CPU unterscheiden sich Arbeitsspeicher und Festplatte je nach gewählter Version. Im i5-Modell befinden sich 8 GB DDR4-RAM und eine 512 GB NVMe-SSD, in der i7-Variante erweitert Xiaomi dies auf 16 GB DDR4-RAM und 1 TB NVMe-SSD.


    Für die Kühlung sorgt ein Dual-Fan mit Dual-Cooling-Pipe.


    So sieht das Mi Notebook Pro 15 aus

    Das Design des Mi Notebook Pro 15 (2020) kann überzeugen. Das schlanke Aluminium-Case wirkt zeitgemäß und schick. Die Tastatur ist mit weißer Beleuchtung hinterlegt, muss allerdings auf einen separaten Ziffernblock verzichten. Im Touchpad des Notebooks ist außerdem ein Fingerabdruck-Scanner integriert.


    Neben zwei USB-C-Ports, einem USB-A-Anschluss und einem HDMI-Ausgang verfügt das Mi Notebook Pro 15 (2020) auch über ein SD-Lesegerät und einen 3,5-mm-Audioport. Drahtlose Verbindungen sind über Wi-Fi 5 (ac, 2x2) und Bluetooth 5.0 möglich.


    Mi Notebook Pro 15: Audio und Display

    Neben dem Audioport sind im Mi Notebook Pro 15 zwei 2,5-Watt-Lautsprecher von Harman Audio integriert.


    Das 15,6-Zoll LCD-Display wird durch eine Gorilla-Glas-3-Scheibe geschützt. Der Bildschirm mit einer Auflösung von 1080p soll den gesamten sRGB-Farbraum darstellen können. Die Helligkeit fällt mit 300 Nit bzw. cd/m² allerdings recht niedrig aus.


    Preis und Release : Kommt das Mi-Notebook nach Deutschland?

    Für das Mi Notebook Pro 15 hat Xiaomi in China einen Einstiegspreis von 6.000 Yuan für das i5-Modell und 7.000 Yuan für die i7-Variante angekündigt. Umgerechnet entspricht dies rund 750 bzw. 875 Euro.

    Ein aktuelles iPhone mit FaceID :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!