Das iPhone X im Weltraum - The Expanse

  • Ich bin ein relativ großer Science-Fiction-Fan.

    Vornehmlich wenn es in die Richtung Wissenschaft geht.

    Sprich Serien wie Star Trek oder The Orville oder auch die Hörspiel-Serie "Dr. Brockers Weltraum-Abenteuer".

    Besonders die Reihe "The Expanse" (Die Ausdehnung) hat es mir in letzter Zeit etwas angetan und die darin vorkommenden Hand Terminals, die viele Charaktere mit sich herumtragen, darüber kommunalisieren und Dinge untersuchen.

    Die Hand Terminals haben eine gewisse Ähnlichkeit mit den PADDs aus Star Trek, aber besonders durch die verwendeten Gesten mit dem iPhone X.

    1*722g_nVMV9dMVsElXzlSEQ.jpeg

    Abgerundetes Display, oft am unteren Ende des Gerätes gehalten, sehr häufe Bedienung durch eine hochwischende Geste, Display-Aktivierung durch anheben des Gerätes, auch das Wechseln von Programmen erfolgt oft über seitliches Wischen.

    Es ist unverkennbar, dass sich entweder Apple durch die Produktion inspirieren lassen hat oder umgekehrt. Und es macht richtig Spaß, ein iPhone X zu haben.

    So passiert es nicht selten, dass ich mein iPhone entsperre oder bediene und unweigerlich an The Expanse denken muss und es sich anfühlt, als wäre ich bereits in der Zukunft angekommen.

    Klar fliegen wir nicht in Raumschiffen quer durchs Sonnensystem, aber ein Stück weit befinden wir uns ja tatsächlich in der Zukunft.

    Besonders wenn man daran denkt, das heute Daten auf sehr kleinen Speichern ruckzuck auf andere Datenträger übertragen werden können.

    Und selbst Hologramme sind schon möglich - vielleicht nicht für jeden, aber wer das ausreichende Kleingeld für eine Hololens hat, für den schon.

    Wer Hilfe braucht, kann mich immer gern fragen. :) - Ich nutze Technik; sowohl von Apple, als auch von anderen Herstellern.

  • Hmm, ich hatte ein iPhone X und bin ebenfalls ein riesen Fan von The Expance aber irgendwelche Ähnlichkeiten sind mir nicht wirklich aufgefallen :/


    Das einzige was ich jedes mal denke wenn ich die Geräte sehe ist dass Datenschützer ihre helle Freude an solchen Geräten hätten :D


    In 12 Tagen geht's weiter :thumbup:

    .:Gate 13:.
    Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.
    Johann Wolfgang von Goethe

  • So nun ist die 5. Staffel bei Amazon Prime an den Start gegangen und?

    Es ist enttäuschend! ;(

    Schon Staffel 4 hatte stark nachgelassen. Aber ich hatte einfach gehofft, dass es wieder besser werden wird. Dem scheint leider nicht so zu sein.

    Man merkt einfach, dass die Geschichte nur für 3 Staffeln gedacht war.

    Dabei hätte man mit den sich wortwörtlich einem neu öffnenden Welten so viel erreichen können.

    Und dann versucht sich Amazon Prime auch noch als Fernsehsender. Dafür ist eine Streaming-Plattform wirklich nicht gedacht.

    Sprich vorerst sind nur die ersten 3 Folgen der 5. Staffel online. Wenn die Staffel 20 Episoden hätte wäre das vielleicht doch noch ok, hat sie aber mW. nicht.

    Wer Hilfe braucht, kann mich immer gern fragen. :) - Ich nutze Technik; sowohl von Apple, als auch von anderen Herstellern.

  • Das mag schon sein, aber normaler Weiße werden Bücher nicht 1:1 verfilmt. Aus genau solchen Gründen.

    Das was man nun in Staffel 5 sieht, konnte man ähnlich bisher schon in den ersten 3 Episode sehen.

    Daher hätte man das als Randhandlungen in den ersten Staffel mit unterbringen können.

    Da man seit Staffel 3 / 4 nun die Ringtore hat, will man diese Geschichten nicht nochmal sehen und dabei ein Déjà-vu erleben.


    Es ist nicht nach 3 Folgen alles Schlecht.

    Wie bereits geschrieben, gefallen mir - und im Übrigen nicht nur mir / bzw. stehe ich mit der / den Meinungen nicht alleine da - die ersten 3 Staffel sehr gut. Dann als die Serie überraschend abgesetzt werden sollte, wurde sie von Amazon übernommen und es schien (mit Staffel 4) richtig spannend weiter gehen zu können, was aber nur so halb eintrat. Aber gut Staffel 5 wird besser! - Das war zumindest die Hoffnung. Aber nein, sie wurde noch schlechter.

    Da ich mir Serien gerne im Zusammenhang anschaue, muss ich nun eben etwas warten und kann dann erst Ende Januar / Februar 2021 eine umfassende Kritik zur Staffel abgeben.

    Wer Hilfe braucht, kann mich immer gern fragen. :) - Ich nutze Technik; sowohl von Apple, als auch von anderen Herstellern.

  • So The Expanse Staffel 5 ist nun durch und hat es tatsächlich doch noch geschafft, dass ich sie wenigstens etwas gut fand.

    Vor allem die 10. Episode ist nun endlich wieder so, wie es in Staffel 1-3 war und auch Staffel 4 und 5 hätten sein müssen.

    Naja, so bin ich nun mittelmäßig auf Staffel 6 gespannt und hoffen inständig, dass sie nun die Kurve bekommen hat.

    Wer Hilfe braucht, kann mich immer gern fragen. :) - Ich nutze Technik; sowohl von Apple, als auch von anderen Herstellern.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!