Android-Nachfolger Fuchsia in den Startlöchern?

  • Nach Jahren der Entwicklung steht Google nun allem Anschein nach vor der Veröffentlichung des Android-Nachfolgers Fuchsia.


    Seit mehreren Jahren arbeitet Google an seinem Fuchsia-Projekt. Nachdem eine erste Version für Entwickler relativ früh veröffentlicht wurde, war es lange Zeit still um den potenziellen Android-Nachfolger. Insbesondere in letzter Zeit hat Google nichts nach außen dringen lassen. Da ist es kein Wunder, dass Fuchsia nicht selten als Phantom bezeichnet wird, das womöglich nie final veröffentlicht wird.


    Nun gibt es laut GoogleWatchBlog neue Hinweise darauf, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis Google Fuchsia offiziell vorstellt. Da Google-CEO Sundar Pichai bei der Verkündung der Quartalszahlen von einer „signifikanten Ankündigung“ für die Entwicklerkonferenz Google I/O 2021 sprach, könnte wirklich mit einer Vorstellung von Fuchsia zu rechnen sein.

    Ob das Betriebssystem dann auch in einer Version 1.0 veröffentlicht wird, bleibt abzuwarten.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 4 44er Edelstahl Gliederarmband
     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!