Telekom, nachträgliche Rufnummerportierung (Import)

  • Kann zwischenzeitlich eine MNP (eingehend) bei einem demnächst aktiven Direktvertrag* (Magenta Mobil M) nachträglich angestossen werden?


    Hintergrund:

    Die entspr. zu portierende Rufnr. ist zur Zeit (noch) bei der Telekom, in einem anderen, bereits gekündigten Vertragsverhältnis.

    Wird bei einem anderen Anbieter nach Abschaltung dann kurz "zwischengeparkt" und soll dann in den neuen Magenta Mobil M Vertrag* integriert werden.

    Machbar?

    Tipps?


    Danke vorab!

    "Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem." - Karl Valentin

  • Nein dies ist stand heute weder bei den Hauptverträgen noch bei den Plus Karten möglich.

    iPhone 11 Pro mit fraenk

    (& o2 Free M Boost 40GB als DualSim/Zweithandy)

  • Danke!


    Sehr ärgerlich das der angebliche "Service-König" das nicht anbietet.

    Andere Anbieter sind da offensichtlich viel näher am Kunden....

    "Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem." - Karl Valentin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!