W-Lan bei Nichtnutzung abstellen?

  • Zitat

    Original geschrieben von Lowlander
    und woher weiss man, welche MAC Adressen für den WLAN Router freigegeben sind?


    Teilt der Router das über Broadcast mit?



    Falls du das auf Angreifer bezogen meinst:
    Nein, das tut er nicht. Aber wenn man Pakete abfängt, kann man ja auch aus den Paketen die MAC-Adressen auslesen und weiß dann zumindest mal eine zugelassene, nämlich die, die dauernd Pakete sendet/empfängt (oder sogar paar, wenn mehrere Clients gleichzeitig im Einsatz sind). Dann einfach warten, bis ein Client offline ist und selbst dessen MAC-Adresse annehmen und schon ist man im Netz und kann Filesharing betreiben oder versuchen an das Router-Passwort zu kommen - wenn man es nicht sowieso schon hat, weil der Besitzer sich über das (unverschlüsselte) WLAN eingeloggt hat und wir das Paket aufgeschnappt haben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!