Tarifautomatismus bei O2 - auch Verbesserung möglich?

  • Sinn des Threads soll sein, eure Erfahrungen zum Tarifautomatismus (Erläuterung siehe unten) von O2 zu sammeln und zu diskutieren, ob der logisch, gerecht und rechtmäßig ist.


    Im einzelnen: Im letzten Jahr (noch vor dem 1.6.) habe ich einen Taktungswechsel vorgenommen. Folge war, dass ich von 125 Frei- SMS runtergestuft worden bin auf 100 Frei-SMS. Auf Nachfrage teilte mir die HL mit, ich hätte ja die "jeweils gültigen aktuellen Tarifkonditionen" akzeptiert (stimmt, den Hinweis habe ich bei Absenden des Änderungauftrages gelesen), und da zu dem Zeitpunkt nur 100 Frei-SMS gewährt würden, wäre ich abgesenkt worden. Diesen Vorgang meine ich mit "Tarifautomatismus", auch wenn ich weiß, dass dies auf Willenserklärungen zurückzuführen ist.


    Ich halte bereits diese Vorgehensweise für kritisch (rechtliche Detailausführungen würden die Threaderöffnung überfrachten, ich will zunächst auf etwas anderes hinaus).


    Ich will vielmehr von Euch wissen:
    1.) Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem umgekehrten Fall, dh. ist schon mal jemand heraufgestuft worden (zwischenzeitlich wurden ja mal wieder 125 Frei-SMS angeboten oder - aktuell - jetzt kann man 100 Frei-MMS einsacken, das ist gegenüber 100 Frei-SMS auch eine finanzielle Besserstellung) oder kann einer von den O2-Leuten hier etwas dazu posten? Ich nehme eher an, dass der Fall noch nicht vorgekommen ist, aber ich will zunächst den Sachverhalt ermitteln.


    2.) Wenn das nicht der Fall sein sollte, würde dies auf eine "Rosinenpickerei" von O2 hinauslaufen: Verschlechterung ja, Verbesserung nein, obwohl sie stets in jedem Fall verlangen, dass man die "jeweils gültigen aktuellen Tarifkonditionen" akzeptiert. Ist das Eurer Meinung nach berechtigt?

    iPhone XR, Telekom

  • Also von "Automatismus" zu spreche halte ich für unangebracht, da sich der Tarif ja nicht automatisch sondern auf Kundenwunsch ändert. Ich dachte zunächst an ein neues Feature von o2, daß an die "Tarif-Automatik" von E-Plus angeleht ist.

    _T_
    HO2
    IW0
    GE0

    HR4 (konvertierte 2019 nach 8 1/2 Jahren von Android zu iOS)

  • Umgekehrt geht das nicht. Man wird immer nur dann "automatisch" an aktuelle Tarife angepaßt, wenn es zum Nachteil des Kundes ist. Ansonsten bleibt man selbstredend dort, wo man gerade ist. Das Logo ist eben Programm: vorhandene Vorteile blubbern einem bei Unwissenheit mitunter davon...


    Bestes Beispiel: Frei-SMS bis zu 200 (intern) -> 125 -> 100 -X> 150


    Aber: Im Rahmen einer Vertragsverlängerung kann man offenbar auch heute noch auf den 150er umgestellt werden! Also im Zweifel Dampf machen! Es ist aber trotzdem sehr (!) ärgerlich, dass o2 erst dann einknickt, wenn der Kunde erst geladen ist und weg will. Manch einer bleibt am Ende trotzdem stur und sucht sich einen vernünftigen Anbieter, der die Kunden nicht in alt, dann scheißegal, oder neu, dann Arschkriecherei bis zum Abschluß, einteilt. Denn, der nächste neue Tarif kommt bestimmt und dann geht der Ärger wieder weiter bis zum nächsten Verlängern. Das tut sich auf Dauer gewiß keiner an.

  • Wer sagt, dass man bei VVL immer noch an 150 Frei-SMS kommt? Diese Genion Online-Aktion lief doch nur bis zum 16.01.2006. Ist es also tatsächlich auch *jetzt* noch möglich und wenn ja, was muss ich den Hotlinern dazu sagen?


    Danke :top:

  • und ob das umgekehrt nicht geht


    meine freundin hatte noch einen vertrag vor dem 1.6...d.h. genion online mit 150 sms
    sie hat dann gegen ende des letzten jahres iheren alten genion auf den neuen genion umstellen müssen,um die flat aktivieren zu können
    (ohne VVL oder ähnliches)
    und was passiert,in den nächsten rcehnungen bekam sie statt den 100 auf einmal 150 free smse




    sorry tippfehler:meine freundin hatte noch einen vertrag vor dem 1.6...d.h. genion online mit 100 sms

  • Zitat

    Original geschrieben von Happy Phippo
    Wer sagt, dass man bei VVL immer noch an 150 Frei-SMS kommt? Diese Genion Online-Aktion lief doch nur bis zum 16.01.2006. Ist es also tatsächlich auch *jetzt* noch möglich und wenn ja, was muss ich den Hotlinern dazu sagen?


    Danke :top:



    happy
    du hast recht,die aktion lief bis zum 16.1.
    ich selber hab noch am 15.1. einen genion card online abgeschlossen :-)
    also momentan ist das nicht möglich
    vielleicht führt ja o2 die aktion wieder ein
    warten wir es ab

  • Zitat

    Original geschrieben von Celine
    und ob das umgekehrt nicht geht


    und was passiert,in den nächsten rcehnungen bekam sie statt den 100 auf einmal 150 free smse
    ....


    Hm, verstehe ich jetzt nicht so ganz. Also geht es umgekehrt scheinbar doch?

    iPhone XR, Telekom

  • tokwa


    ja bei mir ging es
    es ist jetzt seit der tarifumstellung 4 monate her und sie bekommt jeden monat 150 free smse
    hat mir auch ihre rechungen gezeigt,weil ich ihr das auch nicht geglaubt hatte

  • ich hab die tarifumstellung vorgenommen online
    weil sie davon nicht wirklich viel ahnung hatte


    ich denke,dass ich auch nichts falsch gemacht hatte :o)

  • ok danke. Ich nehme an, das "nicht" in " und ob das umgekehrt nicht geht" hat mich irritiert :rolleyes:


    Aber wenn das so ist, dann wäre ja alles in Ordnung.


    Wir haben also derzeit zwei widersprüchliche Postings: einer sagt, es geht nicht, der andere sagt, es geht.


    Gibts noch mehr Meinungen/Erfahrungen?

    iPhone XR, Telekom

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!