Ventilator brummt, Lösung ?

  • Ich habe einen Deckenventilator montiert, der bei allen Geschwindigkeiten das gleiche Brummen von sich gibt.


    Schaltet man den Motor ab ist das Geräusch weg, ergo sind es auch nicht die Flügel.
    Der Venti lief auch, wie vom Hersteller empfohlen über 12h durch um die Lager richtig gängig zu machen.


    Habe nun vom 50 Hz Problem gelesen, das die Vibration an die Decke oder sonstwo hingeleitet wird.
    Das nächste wäre nun mit Moosgummi die Deckenplatte und die Ventilatorhalterung zu dämmen.


    Sonst noch iwelche Tipps, oder bleibt dann nur Umtausch ?

  • ist das brummen denn weg/verändert sich, wenn du ihn mit der hand an die decke drückst?
    wenn nicht, würde ich eher von einem defekten motor ausgehen.

  • Nö, das Brummen bleibt, man spürt auch auch relativ deutlich die Vibrationen.

  • Wenn du den Ventilator umtauschen kannst würde ich es versuchen. Das kann alles mögliche sein.
    Wenn du einen wirklich leisen Ventilator willst versuch mal einen mit Gleichstrommotor. Oder wie auch immer die Hersteller die elektronische Ansteuerung und somit die Möglichkeit des sehr langsamen Antriebs nennen.

  • Schon mal in der Apotheke gewesen und
    ANTIBRUMM gekauft? :D

    iphone 11 Pro max 512gb, apple watch 5 44mm Edition Titan und ein ipad pro 9,7 cellular; was will man mehr?


    Meine Lieblingsmeldung:
    "click ok to terminate"


    24 mal in der Vertrauensliste Nr. 4 namentlich erwähnt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!