Mietrouter verspätet zurückgeben - Jemand bereits Erfahrungen gesammelt? VF

  • Hallo,


    unser Vodafone DSL-Vertrag ist Ende Mai zu Ende gegangen. Ich hatte damals total vergessen den Mietrouter zurückzusenden. Jetzt nachdem die 99,90€ abgebucht wurden, wurde mir das bewusst.


    Habe ich da noch eine Chance das Gerät zu senden und das Geld wieder zu erhalten? Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann evtl. berichten? Den Retourenschein habe ich noch.

  • Ich fürchte dass es jetzt zu spät ist. Wie bekommt man eigentlich so einen Retourenschein? Sollte der bereits bei Lieferung beiliegen?

  • Frag doch bitte Vodafone.

    stay hungry, stay foolish


    ? iPhone XS Max 256 GB Silber ?
    ? iPad Pro 11" 64GB LTE Spacegrey ?
    ? Apple Watch 4 44mm Spaceblack ?

  • Ich fürchte dass es jetzt zu spät ist. Wie bekommt man eigentlich so einen Retourenschein? Sollte der bereits bei Lieferung beiliegen?


    Ja, bzw. du kannst den Lieferschein ebenfalls nutzen. Die können das dann schon zuordnen.

  • Kannst du eigentlich vergessen. Arvato wickelt das für Vodafone und die lehnen mittlerweile jede verspätete Routerrückgabe ab.
    Rechtlich gesehen bewegt sich Vodafone auf dünnem Eis, da aus einem Mietvertrag kein automatischer Kaufvertrag entstehen kann. Aber wer geht gegen Vodafone wegen 100 Euro vor Gericht?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!