DSL Ersatz bei O2 LTE gesucht

  • Hallo Leute,


    also ich ärgere mich seit 8 Jahren mit meinem 7MBit/s DSL Anschluss rum, ging ne Weile, aber jetzt werden die Kinder grösser und schauen YouTube ect....da wird es schon eng und als ich letztens GTA5 runtergeladen habe...da lief der Rechner so einige Nächte.


    Schneller wirds DSL hier in absehbarer Zeit nicht, Glasfaser liegt zwar an meiner Strasse, ist aber unbezahlbar, da ich im Industriegebiet wohne.



    Also habe ich mir über Freenet Funk ne O2 (Mast ist nur 700m entfernt) Karte für 30.- Euro/ Mo geholt und bin begeistert...ca. 100MBit/s den ganzen Tag (ist wenig Traffic auf dem Mast, da ländlich).


    Aber klar, eine stationäre Nutzung ist bei denen nicht erlaubt, daher werde ich über kurz oder lang "fliegen".



    Was machen ?


    Also ich brauche:


    -schnelles Internet
    -3 Festnetnummern (Festnetz Flat + Handflat) ...brauche unbedingt, auch geschäftlich.
    -drei Handykarten mit geringen Datenaufkommen (fürs Navi hauptsächlich)....aber dies ist nicht so ein wichtiger Punkt



    1&1 DSL habe ich schon gekündigt...läuft aber noch ein Jahr...die 4 Handykarten hatte ich halt genutzt, halt um erreichbar zu sein und fürs Navi (100MB HiSpeed:-)



    Was machen ?


    - O2 Homespot für 40.- Euro
    - bei zb. Sipload für 16,40 Euro drei Rufnummern inkl. Flat
    -Handytarife muss ich dann mal schauen...


    oder


    - O2 direkt 50.- Euro Free unlimited max + ne Multisim wäre dabei (obwohl ne stationäre Nutzung hier auch nicht erlaubt ist, keine Ahnung, ob man gekündigt wird)
    - rest wie oben


    oder


    - O2 Free unlimited max von einem Reseller für 35 Euro, hier gab es angeblich noch letztens einen 300 Euro Ama Gutschein...eigentlich identisch wie der direkten O2 Vertrag, support ist dann vielleicht schlechter



    oder


    Irgendwelche O2 Kombitarife kombinieren, ggf. wäre auch sogar DSL als Fallback interessant, da es hier auch Rufnummern inkl. Flatrates gibt, aber da blicke ich ehrlich nicht durch.



    Im Prinzip ist dies schon alles nicht wenig Geld, nur immer noch günstiger wie Glasfaser mit 300.- Euro im Monat !



    Vielleicht hat ja einer ein Tipp für mich !


    Danke !
    chris

  • Moin,
    der o2 Homespot Vertrag gibt es für o2 Kunden für 20Euro pro Monat. Dafür bräuchtest du einen Hauptvertrag, der dich wohl so um die 7 Euro kosten wird (All-in Exra?). Hierfür würde ich einmal den Händler [USER="105685"]vodafrank[/USER] anrufen., also unterm Strich 27Euro.


    Ich würde an deiner Stelle Freenet Funk solange nutzen wie Sie es zulassen. Eine stationäre nutzung ist als solches in den AGBs ausgeschlossen, wird aber höchstwahrscheinlich nicht geprüft. Es reicht auch, wenn man ein mobiles Endgerät als Modem nutzt (LTE-Stick, PCI-Modem, Telefon, usw. usf.). In diesem Sinne ist eine mobile nutzung nicht dadurch gekennzeichnet, dass man queer durch die Repubik zu fahren hat. Eine mobile Nutzung kan auch nur am Wohnort geschehen. Du wirst höchstens aus wirtschaftlichen Gründen gekündigt werden, die dir mogelcom aber als andere Verkaufen wird. Ich gehe davon aus, dass Sie dich nicht kündigen werden (von welchem täglichen und monatlichen Trafficvolumen reden wir denn?).

  • Danke für deine Antwort.
    Ja ok. dass mit den 20.- Euro zusätzlich wusste ich nicht...ist dann schon recht günstig...einen Handyvertrag brauche ich eh.
    Also mein Verbrauch lag bei 7 MBit/s DSL bei ca. 0,5 TB / Monat, bei Funk jetz bei 1TB/Monat. Also schon eine Kleinigkeit.


    Ja, der FUNK Tarif war nur zum ausprobieren, bin aber schon begeistert von der Bandbreite, habe aber auch das Glück zar am Arsch der Welt zu wohnen, aber nah an einem 1800er Mast an welchem eher Leute vorbeifahren als zu saugen....


    LG
    chris

  • Noch ein Tipp:


    ab dem 9.6.2020 ändert O2 die Tarife. Dann gibt es den Homespot unlimited Tarif nicht mehr rabattiert und die Anschlussgebühr beträgt ab dann knappe 70€.


    Ich würde mich bis dahin einmal von [USER="105685"]vodafrank[/USER] telefonisch beraten lassen.

  • Bis einschließlich 08.06.2020 gibt es den o2 Homespot Unlimited Tarif für ab 19,99€ monatlich und 49,99€ einmalige Anschlussgebühr.


    Ab dem 09.06.2020 gibt es den o2 Homespot 100GB Tarif für 4,99€ monatlich und 69,99€ einmalige Anschlussgebühr.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!