HomePod mini - Bestell- & Kaufthread

  • Bei mir wurden sie elektronisch bei DHL angekündigt.

    Somit werden meine beiden Minis wohl heute auf Reisen gehen.

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobile M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

  • Angekommen 8)

    Das ging aber mal megafix bei der Telekom :thumbup:

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Milanaise Armband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Moin,


    jetzt habe ich gerade gelesen, dass man den HomePod Mini nicht als Stereolautsprecher am Mini betreiben kann.

    Was bitte soll das? Dann hat es sich ja erledigt, die Minis als PC Lautsprecher an meinem Mac Mini zu nutzen. Dann gehen sie direkt zurück.

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobile M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

  • Soll kommen.


    Übergangslösung HomePods als Stereopaar mit Mac OS nutzen


    Bleibt zu hoffen, dass Apple das Problem mit einem der nächsten Updates für Big Sur angeht. Währenddessen gibt es einen Workaround, der allerdings nach jedem Start von Mac OS erneut eingerichtet werden muss:

    Musik App unter Mac OS öffnen und Musik abspielen. Wichtig: Die App muss geöffnet bleiben.
    Auf das AirPlay-Symbol klicken und das HomePod (Mini)-Stereopaar auswählen
    Die vorinstallierte App „Audio Midi Setup“ öffnen
    In der linken Spalte mit der rechten Maustaste auf „AirPlay“ klicken und die Option „Dieses Gerät für die Tonausgabe verwenden“ auswählen. Falls die Option nicht angezeigt wird, startet kurz eine Wiedergabe in der Musik-App.


    Fertig! Ab jetzt wird der Systemsound von Mac OS auf dem HomePod (Mini)-Stereopaar abgespielt – aber eben leider nur bis zum nächsten Neustart, dann müsst ihr die Schritte erneut durchlaufen. Wirklich komfortabel ist das natürlich nicht, aber immerhin ist es eine Möglichkeit, um den Systemsound von Mac OS auf einem HomePod-Stereopaar wiederzugeben.

    Übrigens: Diese Übergangslösung funktioniert nicht nur mit dem Apple HomePod Mini, sondern auch mit dem großen HomePod.

     iMac 27Zoll 5K mit 2TB Fusion-Drive
     iPad 6 & iPad Air Wi-Fi/Cellular
     iPhone 12 Pro Max Silber
     Watch 6 44er Edelstahl Milanaise Armband

     HomePods, HomePod mini & ATVs 4/4k

  • Thomas


    Spielen sie dann auch Youtube Videos?

    Gehen also alle Töne dann über die Minis? Besonders wichtig sind Videokonferenzen.


    Neustart heißt, wenn man den Mini neu startet?

    Bei Ruhezustand bleiben die Minis also aktiv als Stereo Paar?

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobile M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

  • Thomas


    Ich lade gerade die Beta 5 von macOS 11.3 und werde es dann im Laufe des Tages testen.


    Natürlich werde ich dann auch hier berichten.:)

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobile M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

  • Thomas ,


    habe jetzt alles eingerichtet, läuft einwandfrei mit macOS 11.3 Beta.:thumbup:

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobile M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

  • Moin,


    muss meine ersten Erfahrungen revidieren.

    Youtube ist oft nicht synchron, Verzögerungen im Ton sind gegenüber der Stable immer noch da.

    Der Klang ist auch nicht wirklich gut , auch wenn ich um die Größe wusste, habe ich mehr erwartet.

    Meine Bose Companion Serie 3 klingen einfach besser. Von daher gehen die beiden Minis wieder zurück.

    Gruß Yiruma


    Mobil: Telekom Magenta Mobile M

    Festnetz: Red Internet & Phone 250 Cable

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!